Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Aktuelle News zum Thema Gas

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Gaspreise im Großhandel in diesem Jahr um 17 Prozent zurückgegangen. Verbraucher haben von diesen Gaspreis-Senkungen aber bisher kaum etwas gespürt. Einige Gasversorger wollen zum Jahreswechsel nun die Preise redu... weiterlesen
Der Essener Strom- und Gasversorger RWE hat Anfang Dezember bekannt gegeben, sich in zwei Gesellschaften aufzuspalten und sein Ökostrom-Geschäft in eine neue Gesellschaft auszugliedern. Der Energieversorger tritt mit seinen Plänen in die Fußstapfe... weiterlesen
Die Hamburger Wasserwirtschaft fordert ein rasches Verabschieden eines Gesetzes zum zukünftigen Umgang mit der umstrittenen Gasfördermethode Fracking. Andernfalls drohten Trinkwasser-Verunreinigungen durch die Gasförderung. Da die Gesetzeslage bis... weiterlesen
Die Krise zwischen Russland und der Ukraine hat sich erneut verschärft. Nachdem Russland der ehemaligen Sowjet-Republik bereits im Juni dieses Jahres den Gashahn zugedreht hatte, bald darauf aber die Gaslieferung wieder aufnahm, hat der russische ... weiterlesen
Die umstrittene Gasfördermethode Fracking kommt in den USA schon seit einigen Jahren zur wirtschaftlichen Gasgewinnung zum Einsatz. Das bei dem Prozess anfallende, in der Regel mit Chemikalien verunreinigte, Fracking-Abwasser wird bislang häufig v... weiterlesen
Die Gaspreise im Großhandel sind im vergangenen Jahr um bis zu 22 Prozent gesunken. Bei Privatverbrauchern sind bislang aber nur Gaspreis-Reduktionen von etwa einem Prozent angekommen, wie der aktuelle Monitoring-Bericht von Bundesnetzagentur und ... weiterlesen
Nachdem die Gaspreise seit Jahresbeginn stark zurück gegangen sind, ergreifen nun auch einige Gasanbieter die Initiative und wollen die gesunkenen Einkaufspreise teilweise an ihre Kunden weitergeben. Im Oktober und November haben bislang 32 Grundv... weiterlesen
Derzeit hat der sonst oft kalte und nasse November in vielen Teilen Deutschlands noch eine Pause eingelegt und sorgt mit zweistelligen Temperaturen für einen milden Herbst. Experten gehen aber davon aus, dass die unüblich hohen Temperaturen bald d... weiterlesen
Während die Einkaufspreise für Gas seit Beginn des Jahres stark zurück gegangen sind, haben sich die Gaspreise für Verbraucher bislang kaum reduziert. Verbraucherschützer kritisierten Gasanbieter zunehmend dafür, ihnen entstehende Preisvorteile be... weiterlesen
Am Mittwoch hat der Bundesgerichtshof im Streit um möglicherweise unzulässige Gaspreis-Erhöhungen zwar zugunsten von Grundversorgern entschieden. Stromkunden, die sich in Sonderverträgen beim örtlichen Grundversorger befinden, können aber trotz de... weiterlesen
Für viele Verbraucher werden die Strompreise im kommenden Jahr voraussichtlich weiter ansteigen und auch die Gaspreise sind in den vergangenen Jahren kaum gesunken. Ein Strom- oder Gasanbieter-Wechsel kann da Abhilfe schaffen und Verbraucher dabei... weiterlesen
In den USA kommt die umstrittene Gasfördermethode Fracking bereits sei der Jahrtausendwende großflächig wirtschaftlich zum Einsatz. Insbesondere aufgrund des Einsatzes von Chemikalien befürchten Experten aber Risiken für Umwelt und Gesundheit. Ein... weiterlesen
Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und dem ersten Schnee in einigen Regionen Deutschlands hat die Heizsaison längst begonnen. Viele Verbraucher ärgern sich jetzt wieder über hohe Gaspreise, die in den vergangenen Jahren kaum gesunken sind. Denno... weiterlesen
Der Mineralölkonzern Shell ist bislang vor allem als Förderunternehmen von Öl und Gas in Erscheinung getreten. In Zukunft will der Energiekonzern aber auch Strom und Gas für Verbraucher anbieten. Um sich als Strom- und Gasanbieter in Deutschland z... weiterlesen
Zwar sind die Einfuhrpreise für Erdgas in den letzten zwei Jahren um rund 28 Prozent zurückgegangen. Gasverbraucher haben davon bislang aber kaum etwas mitbekommen. Für sie sind die Gaspreise im selben Zeitraum um durchschnittlich nur etwa drei Pr... weiterlesen
Bislang wurden im US-Bundesstaat Oklahoma über Jahrzehnte hinweg durchschnittlich zwei Erdbeben pro Jahr registriert. Seit einigen Jahren aber nimmt die Anzahl der Erdbeben dramatisch zu. Allein in diesem Jahr habe die Erde laut Seismologen bereit... weiterlesen
Die Energiepreise sind in den vergangenen Jahren kaum zurückgegangen. Um dennoch Strom- und Gaskosten zu reduzieren, greifen viele Verbraucher auf einen Anbieterwechsel zurück. Ein Berliner Drei-Personen-Haushalt kann so über 300 Euro bei den Stro... weiterlesen
Im Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine haben sich die zerstrittenen Parteien auf ein Paket für den kommenden Winter einigen können. Nach monatelangen Vermittlungsversuchen der EU will Russland die Gasversorgung der Ukraine nun wieder aufne... weiterlesen
Während die Ölpreise in den vergangenen Monaten stark gefallen sind, hat sich auf dem Gasmarkt kaum etwas getan. Rohöl-Importeure mussten im Mai 2015 durchschnittlich 40 Prozent weniger für Öl zahlen, als im Mai 2014. Die Gaspreise sind im gleiche... weiterlesen
Wenn es nach Havarien von Schiffen oder Öltankern zu einer Ölpest kommt, ist die mediale Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft oft groß. Doch nicht nur das Auslaufen bereits geförderter Rohstoffe kann schwerwiegende Auswirkungen auf die Umwelt habe... weiterlesen
Im andauernden Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine sind die beiden Länder einen Schritt aufeinander zugegangen. Am Freitag gab der russische Gasversorger Gazprom bekannt, mit dem ukrainischen Gaskonzern Naftogaz über eine Verlängerung des ... weiterlesen
Trotz beschleunigter Energiewende und einem rasanten Ausbau erneuerbarer Energien liegt das von der Bundesregierung gesetzte Ziel zur CO2-Reduktion noch in weiter Ferne. Klimaschützer fordern daher seit langem, neben Atomkraftwerken auch klimaschä... weiterlesen
Der italienische Energiekonzern Eni hat 200 Kilometer vor der Küste Ägyptens ein laut eigenen Angaben „supergigantisches Gasfeld“ entdeckt. Es soll sich um das größte Erdgasreservoir handeln, das je im Mittelmeer gefunden wurde. Falls sich Schätzu... weiterlesen
Angesichts der immer weiter fallenden Ölpreise und nur minimal sinkenden Gaspreisen breitet sich zunehmend Unmut unter Gasverbrauchern aus. Experten weisen jedoch darauf hin, dass die Aufhebung der Ölpreisbindung letztlich vor allem Vorteile für V... weiterlesen
Die Ölpreise sind in den vergangenen Monaten stark gefallen. Noch vor gut einem Jahr wurden über 100 Dollar pro Barrel Öl fällig – am Montagabend schloss die Rohstoffbörse mit einem Ölpreis von unter 40 Dollar. Auch die Wirtschaftskrise in China m... weiterlesen
Eine aktuelle Analyse eines Verbraucherportals zeigt, dass die meisten Kunden überaus zufrieden mit ihrem Energieversorger sind. Direkt nach einem Wechsel ihres Strom- oder Gasanbieters bewerteten Verbraucher diesen im Schnitt mit einer Note von 1... weiterlesen
Die stetig wachsende Wirtschaft Chinas stellt das Land vor die immer größer werdende Herausforderung einer zuverlässigen Energieversorgung. Der Energiehunger der rasant wachsenden Städte Chinas steigt kontinuierlich an. Kohlekraftwerke stoßen mass... weiterlesen
Der russische Gasversorger Gazprom wird oft als verlängerter Arm von Putins Außenpolitik bezeichnet. Dass sich die Krise zwischen Russland und dem Westen aber nicht in den aktuellen Geschäftszahlen widerspiegelt, ist für Experten zwar erstaunlich,... weiterlesen
Bislang haben es mit Erdgas angetriebene Fahrzeuge nicht geschafft, den deutschen Markt zu erobern. Der Anteil von Erdgas-Autos an den jährlichen Neuzulassungen liegt unter einem Prozent. Dabei gibt es mittlerweile auch kleinere und günstigere Mod... weiterlesen
In den USA wird die unkonventionelle Gasfördermethode Fracking seit der Jahrtausendwende zu wirtschaftlichen Zwecken eingesetzt. Ein regelrechter Fracking-Boom hat zu sinkenden Gaspreisen und wachsender Wirtschaft geführt. Die neuen Klimaschutz-Pl... weiterlesen