Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Aktuelle News

Bis zum Jahr 2022 will Deutschland die letzten Atomkraftwerke vom Netz nehmen und endgültig aus der Kernkraft aussteigen. Die Finanzierung des beschleunigten Atomausstieges ist bislang aber alles andere als gesichert: Angesichts der teils starken ... weiterlesen
Stromverbraucher in Berlin und Hamburg müssen ab April 2016 tiefer in die Tasche greifen, um ihre Stromrechnungen zu begleichen. Wie der für die beiden Städte zuständige Grundversorger Vattenfall am Donnerstag bekannt gab, werden die Strompreise f... weiterlesen
Die Einkaufspreise für Gas sind in den vergangenen Jahren stark gefallen. Auf den Gasrechnungen von Verbrauchern machen sich die geringeren Beschaffungskosten bislang aber kaum bemerkbar. Verbraucherschützer kritisieren, dass Gasanbieter vielfach ... weiterlesen
Der schwedische Stromversorger Vattenfall hat mehr denn je mit der Energiewende zu kämpfen. Am Mittwoch gab der Energiekonzern für 2015 einen Verlust von über zwei Milliarden Euro bekannt – doppelt so viel, wie im Vorjahr. Insbesondere der Werteve... weiterlesen
Die EEG-Umlage hat in den vergangenen Jahren erheblich zu einem Anwachsen der Strompreise beigetragen, weshalb ihr Einsatz zunehmend kritisch betrachtet wird. Weit mehr, als für die umstrittene Ökostrom-Umlage, zahlen Verbraucher aber jährlich für... weiterlesen
Immer mehr Stromanbieter kommen dem wachsenden Wunsch vieler Stromverbraucher entgegen und bieten regenerativ erzeugten Strom aus erneuerbaren Energien an. Die Auswahl an verfügbaren Ökostrom-Angeboten zu durchschauen ist für umweltbewusste Stromk... weiterlesen
Die umstrittene Schiefergas- und Ölförderung durch Fracking hat den USA zu neuer Größe verholfen. Mehr als drei Milliarden Barrel Öl fördern die Vereinigten Staaten mittlerweile pro Jahr – doppelt so viel wie im Jahr 2008 und mehr, als die anderen... weiterlesen
Zum Jahreswechsel 2016 haben viele Stromanbieter die Strompreise für ihre Kunden erhöht. Insbesondere die erneut angestiegene EEG-Umlage zur Finanzierung des Ökostrom-Ausbaus belastet die Haushaltskasse vieler Stromverbraucher in Deutschland. Imme... weiterlesen
Nicht nur die Ostküste der USA wurde an diesem Wochenende von einem heftigen Wintereinbruch heimgesucht. Auch in Deutschland bibberten die Menschen bis vor Kurzem vielerorts bei zweistelligen Minusgraden. Die Heizung läuft auf Hochtouren – offenba... weiterlesen
Die Einkaufspreise für Strom an der Börse sind in den vergangenen Jahren stark gefallen. Verbraucher spüren davon aber kaum etwas – im Gegenteil: Seit dem Jahr 1998 sind die Strompreise für Verbraucher um 68 Prozent angestiegen. Grund hierfür sind... weiterlesen
Die unkonventionelle Gasfördermethode Fracking ist in Deutschland höchst umstritten. Eine aktuelle Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) legt nun nahe, dass eine Gasförderung durch Fracking aber weit weniger gefährlich... weiterlesen
Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) betonte auf der vom Handelsblatt organisierten Jahrestagung der Energiewirtschaft am Dienstag in Berlin, dass er einen Ausstieg aus der Kohleverstromung noch vor 2050 nicht für ausgeschlo... weiterlesen
Gut ein Drittel der Gasanbieter hat in 2015 die Gaspreise reduziert. Durchschnittlich fünf Prozent oder 70 Euro konnten Verbraucher durch die Gaspreis-Senkungen im vergangenen Jahr einsparen. Doch durch ein wenig Eigeninitiative können Verbraucher... weiterlesen
Die Strompreise sind in den vergangenen Jahren stark angestiegen und werden für viele Verbraucher zu einer wachsenden finanziellen Belastung. Immer mehr Stromkunden nutzen mittlerweile aber die steigende Auswahl an verfügbaren Stromanbietern zu ih... weiterlesen
Die Bundesregierung konnte sich bislang nicht auf einen zukünftigen Umgang mit der umstrittenen Gasfördermethode Fracking einigen. Ein erster Gesetzentwurf sieht aber vor, die Gasförderung, bei der unter anderem Chemikalien in die Erde geleitet we... weiterlesen
Die Energiewende und der rasche Zubau erneuerbarer Energien hat den großen Stromkonzernen in Deutschland in den letzten Jahren stark zu schaffen gemacht. Fallende Börsenstrompreise sorgten für hohe Gewinneinbrüche oder Verluste, Abschreibungen auf... weiterlesen
Das vergangene Jahr war für erneuerbare Energien in vielerlei Hinsicht ein Rekordjahr. So erzeugten Wasser, Sonne, Wind und Biomasse zusammen erstmals mehr Strom, als jemals zuvor ein anderer Energieträger in Deutschland. Gut 32,5 Prozent der in D... weiterlesen
Während Gas in der Beschaffung durch Versorger immer günstiger wird, bleiben die Gaspreise für Verbraucher weitgehend stabil. Um fast 40 Prozent sind die Einkaufspreise für Gas zwischen Januar 2012 und Oktober 2015 zurückgegangen. Die Gaspreise fü... weiterlesen
Bei rund 140 Stromanbietern sind die Strompreise zum Jahresbeginn erhöht worden. Im Schnitt müssen Verbraucher gut 2,8 Prozent mehr für die Begleichung der Stromrechnung zahlen, als im Vorjahr. Zwar hat die Mehrzahl der insgesamt rund 800 Stromver... weiterlesen
Die Bundesnetzagentur kritisiert den nur langsam voranschreitenden Ausbau der Stromnetze in Deutschland. Gerade einmal ein Drittel der in 2009 geplanten neu zu verlegenden Stromleitungen sei bis Ende des Jahres 2015 realisiert worden. Immer häufig... weiterlesen
Eine aktuelle Studie im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion untermauert, was Verbraucherschützer schon seit Längerem kritisieren: Gasversorger würden sinkende Gaspreise nicht an ihre Kunden weitergeben. In 2015 hätte ein durchschnittlicher Haush... weiterlesen
Nachdem Stromverbraucher in diesem Jahr erstmals seit der Jahrtausendwende durchatmen und eine kurze Verschnaufpause im dauerhaften Strompreis-Anstieg genießen konnten, erhöhen sich die Stromkosten im kommenden Jahr erneut bei vielen Stromanbieter... weiterlesen
Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und viele Verbraucher in Deutschland wollen sich in diesem Jahr nicht lumpen lassen – weder durch eine spärliche Weihnachtsbeleuchtung noch durch unspektakuläre Weihnachtsgeschenke. Und so liegen die Koste... weiterlesen
In keinem anderen europäischen Land liegen die Strompreise für Verbraucher und die Industrie so weit auseinander, wie in Deutschland. Während eine Kilowattstunde Strom für europäische Privathaushalte im Schnitt doppelt so viel kostet, wie eine Kil... weiterlesen
Im November wurde der ostdeutsche Gasversorger Verbundnetz Gas AG (VNG) vom Karlsruher Gasanbieter EnBW übernommen. Nun prüft das Unternehmen offenbar den Abbau zahlreicher Stellen, wie eine Sprecherin des Gasversorgers nach einer Betriebsversamml... weiterlesen
Im Vergleich zum Vorjahr sind die Gaspreise im Großhandel in diesem Jahr um 17 Prozent zurückgegangen. Verbraucher haben von diesen Gaspreis-Senkungen aber bisher kaum etwas gespürt. Einige Gasversorger wollen zum Jahreswechsel nun die Preise redu... weiterlesen
Nachdem die zweiwöchigen Verhandlungen der Vereinten Nationen um einen Tag verlängert worden waren, konnten sich die Vertreter der UN am Samstag auf ein Abkommen zum Klimaschutz einigen. Nahezu alle Staaten der Welt haben beim Klimagipfel in Paris... weiterlesen
Nachdem Stromkonzern E.ON die Ausgliederung seines Atomgeschäfts bekannt gegeben hatte, wollte die Bundesregierung schnellstmöglich ein Gesetz zur Nachhaftung von Muttergesellschaften verabschieden, um zu verhindern, dass sich Energiekonzerne aus ... weiterlesen
Am Dienstag haben die Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch und das Climate Action Network auf dem UN-Klimagipfel in Paris ihren Klimaschutzindex 2016 vorgestellt. Weltweit gäbe es dem Bericht zufolge „starke Anzeichen“ für beginnende U... weiterlesen
Der Essener Strom- und Gasversorger RWE hat Anfang Dezember bekannt gegeben, sich in zwei Gesellschaften aufzuspalten und sein Ökostrom-Geschäft in eine neue Gesellschaft auszugliedern. Der Energieversorger tritt mit seinen Plänen in die Fußstapfe... weiterlesen