Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Festgeld Vergleich

jetzt vergleichen und sparen

Festgeld - Stabiler Zinssatz und keine Kursschwankungen auf dem Festgeldkonto

Im Vergleich zu Geldanlagen, zum Beispiel im Wertpapierbereich, bietet ein Festgeld die Möglichkeit einen Gewinn frühzeitig zu kalkulieren. Der Anleger legt nämlich bereits zu Beginn der Anlage auf dem Festgeldkonto die für den möglichen Ertrag wichtigen Festgeldkonditionen, wie zum Beispiel den Festgeld Zinssatz, Anlagezeitraum und Höhe der Einlage fest. Nachdem dies geschehen ist und der gewünschte Betrag auf das eröffnete Festgeldkonto überwiesen wurde, beginnt die Laufzeit. Innerhalb dieses Zeitraums ist das Festgeld auf dem entsprechenden Festgeldkonto nicht zugänglich. Überweisungen auf oder Abbuchungen von dem Konto sind also nicht möglich. Sollte der Fall eintreten, dass Sie zwingend auf das auf dem Festgeldkonto angelegte Geld zurückgreifen müssen, fällt häufig der Anspruch auf die Festgeldzinsen weg. Wer also ein Festgeldkonto eröffnet, sollte über ausreichend finanzielle Mittel zusätzlich zu den auf dem Konto angelegten Geldern verfügen, um einen frühzeitigen Abbruch der Geldanlage zu vermeiden.

Festgeld Vergleich

Eine Großzahl deutscher Banken bietet Ihren Kunden ein Festgeldkonto an. Bei der Wahl des für Sie persönlich passenden Festgeldkonto, hilft ein Festgeld Vergleich, der einen Überblick über die unterschiedlichen Angebote gibt. Die Höhe vom Gewinn ist bei einem Festgeldkonto abhängig von vielen verschiedenen Faktoren: U.a. Anlagenlaufzeit, Festgeldkonto Zinsen, Höhe der Festgeldanlage. Eine längere Laufzeit und der damit verbundene längerfristig nicht mögliche Zugriff auf die angelegten Finanzen, kann oft zu einem besseren Angebot mit einem höheren Zinssatz führen.