Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Gasanbieter FlexGas GmbH


Gasanbieter-Infos

Wichtiger Hinweis: FlexGas hat Insolvenz angemeldet!

Sie sind FlexGas-Kunde und wollen kündigen?

Hier finden Sie eine Muster-Vorlage zur Kündigung.

Die Investmentgesellschaft AKO Capital AG gab am 11. April 2013, einen Tag vor dem Insolvenzantrag von FlexStrom, bekannt, Flexgas übernehmen und unter dem Namen FairTrade Gas weitergeführt zu wollen. Ziel sollte es sein, das Geschäft des unabhängigen Gasanbieters FlexGas nach der Übernahme von der insolventen Muttergesellschaft Flexstrom weiter auszubauen und der FlexGas GmbH durch eine Kapitalaufstockung zu mehr Wachstum zu verhelfen. Nur wenige Tage nach der Ankündigung der Übernahme, am 19.04.2013, meldete die AKO Capital AG auf ihrer Website den Rücktritt vom Kaufvertrag. Neue Erkenntnisse hätten zu diesem Schritt geführt. Kurze Zeit später meldete FlexGas Insolvenz ebenso wie zuvor schon FlexStrom, OptimlaGrün und Löwenzahn Energie Insolvenz an.

FlexGas ist im Juni 2006 gegründet worden und fungierte bis April 2013 unter der Muttergesellschaft Flexstrom unter dem Namen FlexGas.

Stand: April 2013


FlexGas GmbH

Reichpietschufer 86-90
10785 Berlin


01805 60 30 70*



http://www.flexgas.de


info@FlexGas.de



Private Gastarife von FlexGas

  • Deutschlands-Best Quartal
  • Deutschlands-Best
  • ÖkoFlexGas24

FlexGas Gewerbegas Tarife

  • Deutschlands-Best Gewerbe Quartal
  • Deutschlands-Best Gewerbe