Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Gasanbieter Übersicht

SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG

Sandweg 22, 75179 Pforzheim, SW Pforzheim

Stadtwerke Pinneberg GmbH

Am Hafen 67, 25421 Pinneberg, SW Pinneberg

Stadtwerke Pirmasens GmbH

An der Streckbrücke 4, 66954 Pirmasens, SW Pirmasens

Gas- und Wasserversorgung Höxter GmbH

Hermannstraße 6, 37671 Höxter, GW Höxter

Energie und Wasser Potsdam GmbH

Steinstrasse 101, 14480 Potsdam, EW Potsdam

EMB Energie Mark Brandenburg GmbH

Großbeerenstraße 181-183, 14482 Potsdam, EMB GmbH

Stadtwerke Quedlinburg GmbH

Rathenaustrasse 9, 06484 Quedlinburg, SW Quedlinburg

REWAG Regensburger Energie und Wasserversorgung AG & Co KG

Greflingerstraße 22, 93055 Regensburg, REWAG

Stadtwerke Reichenbach/Vogtland GmbH

Roßplatz 13, 08468 Reichenbach, SW Reichenbach

Gas- und Wasserversorgung Osthessen GmbH

Rangstr. 10, 36043 Fulda, GW Osthessen

Energieversorgung Rudolstadt GmbH

Oststraße 18, 07407 Rudolstadt, EV Rudolstadt

Gas- und Wasserwerke Bous-Schwalbach GmbH

Saarbrücker Strasse 195, 66359 Bous , GWBS

Stadtwerke Saalfeld GmbH

Remschützer Straße 42, 07318 Saalfeld, SW Saalfeld

Stadtwerke Schneeberg GmbH

Joseph-Haydn-Strasse 5, 08289 Schneeberg, SW Schneeberg

SWK Stadtwerke Kaiserslautern GmbH

Bismarckstraße 14, 67655 Kaiserslautern , SW Kaiserslautern

Stadtwerke Schwedt GmbH

Heinersdorfer Damm 55 - 57, 16303 Schwedt, SW Schwedt

Gasstadtwerke Zerbst GmbH

Dessauer Straße 76, 39261 Zerbst, GSZ

Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH

Gebrüder-Netzsch-Straße 14, 95100 Selb, EV Selb

Stadtwerke Stendal GmbH

Rathenower Strasse 1, 39576 Stendal, SW Stendal

Elektrizitätswerk Landsberg GmbH

Sandauer Straße 254, 86899 Landsberg am Lech, EW Landsberg

Stadtwerke Wedel GmbH

Feldstrasse 150, 22880 Wedel, SW Wedel

Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH

Industriestraße 14, 99427 Weimar, SW Weimar

Stadtwerke Weißwasser GmbH

Strasse des Friedens 13-19, 02943 Weißwasser, SW Weißwasser

Gasversorgung Angermünde GmbH

Berliner Str. 1, 16278 Angermünde, GV Angermünde

Gasversorgung Bad Rodach GmbH

Ernststraße 8, 96476 Bad Rodach, GV Bad Rodach

Gasversorgung Eisenhüttenstadt GmbH

Lilienthalring 1A, 15890 Eisenhüttenstadt, GV Eisenhüttenstadt

Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH

Lucas-Cranach-Straße 22, 06886 Lutherstadt Wittenberg, SW Wittenberg

Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen GmbH

Steinfurther Strasse 46, 06766 Bitterfeld-Wolfen, SW Bitterfeld-Wolfen

Gasversorgung Essingen-Oberkochen GmbH

Heidenheimer Straße 35, 73442 Oberkochen, GV Essingen-Oberkochen

Gasversorgung Feucht GmbH

Unterer Zeidlerweg 1, 90537 Feucht, GV Feucht

Günstige Gasanbieter im Vergleich

Gasanbieter bzw. Gasversorger sind Unternehmen, deren Hauptgeschäftsfeld das Transportieren, Handeln und Vertreiben von Gas-Produkten ist. Die Gasanbieter haben an der hiesigen Energieversorgung einen wichtigen Anteil. Fast die Hälfte aller Wohnungen wird mit Gas beheizt. Anders ausgedrückt: wenn die Gaspreise steigen müssen rund 20 Millionen Haushalte mehr für ihr Erdgas zahlen.

Wie auch der Strommarkt wurde der für Gas im Jahr 1998 liberalisiert. Neue Gasanbieter sollten in den Markt eintreten und die Verbraucher ihren Versorger wechseln können. Im Gegensatz zum Strommarkt dauerte es jedoch wesentlich länger, bis neue Gasanbieter zur Verfügung standen. Viele Gasanbieter nahmen im Rahmen der Liberalisierung der Energiemärkte eine blockierende Haltung ein - schließlich garantierten ihnen abgeschottete Marktgebiete und langfristige Lieferverträge über Jahre hinweg satte Gewinne. Auch die zahlreichen unternehmensinternen Quersubventionen erschwerten die Entstehung eines freien Wettbewerbs erheblich. Die Situation verbesserte sich erst, als die Bundesnetzagentur im Jahr 2005 die Aufsicht über die Gasnetze Übernahm.

Es sollte ein weiteres Jahr vergehen, bis die Gasanbieter neuen Konkurrenten Platz machten. Das Bundeskartellamt stellte 2006 mehrere Missbrauchsverfahren gegen einige große Gasanbieter unter der Bedingung ein, dass diese ihren Privatkunden einen Gasanbieterwechsel zum 1. April ermöglichen. Diesen Vorgang kritisierten Beobachter nicht zu Unrecht als "Aprilscherz", da zu diesem Zeitpunkt noch gar keine alternativen Gasanbieter am Markt waren.

Inzwischen können fast überall in Deutschland die Verbraucher ihren Gasversorger wechseln. Der zunehmende Wettbewerb hat bislang jedoch nicht dazu geführt, dass die Gaspreise sinken. Als Gründe hierfür werden in der Regel die Ölpreisbindung oder steigende Beschaffungskosten genannt. Tatsächlich aber ist die Koppelung an den Ölpreis rechtlich nicht bindend und ökonomisch schon lange nicht mehr zeitgemäß. Ein weiterer Kostenfaktor beim Gaspreis ist die von der Tarifpolitik der Gasanbieter unabhängige Steuer- und Abgabenbelastung bei Erdgas. Diese lag dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zufolge im Jahr 2008 bei rund 29 Prozent.

Von einem Gasanbieter-Wechsel können Verbraucher dennoch profitieren. In Deutschland gibt es inzwischen über 760 Gasversorger, von denen einige bundesweit einheitliche Gastarife anbieten. Regionale Gasanbieter sind meist die kommunalen Stadtwerke. Weil einige Städte ihre Stadtwerke privatisiert haben, können aber auch private Gasanbieter Grundversorger sein. Wer Ihr Grundversorger ist erfahren Sie, indem Sie einen Gasvergleich mit dem Gasrechner von Tarifo.de machen. Nach Eingabe der Postleitzahl und dem jährlichen Gasverbrauch wird oberhalb der Ergebnisliste der aktuelle Grundversorger an Ihrem Wohnort angezeigt.