Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

NetBank

Adresse
NetBank AG
Max-Brauer-Allee 62-64
22765 Hamburg
Telefon: 01805 63 82 26

BLZ: 20090500
BIC: GENODEF1S15

1998 wurde die Netbank als erste reine Internetbank Europas gegründet. Die ersten Geschäfte wurden ab dem Jahr 1999 getätigt. Im Gegensatz zu anderen Direkt und Internetbanken, hatte sie zunächst keinen Konzernverband im Hintergrund, über dessen Geldautomaten und Services die Kunden verfügen hätten können.

NetBank AG - Angebote
Gegründet wurde die Netbank in der Rechtsform der AG (Aktiengesellschaft). Nachdem sie eine Vollbankenlizenz erhalten hatte, wurde sie Mitglied im Bundesverband deutscher Banken. Somit waren bzw. sind Einlagen der Kunden gemäß den gängigen deutschen Gesetzen genauso geschützt, wie bei jeder anderen Geschäftsbank. Nach Einführung der erweiterten Einlagensicherung des Bundesverbands deutscher Banken, beteiligte sich die Netbank auch an diesem. Im Jahr 2007 erwarb die Landesbank Berlin eine Mehrheitsbeteiligung von 75 % aller Aktien der Netbank und wurde somit zur größten Aktionärin. Da die Netbank eine reine online Bank ist, verfügt sie über keine Filialen und Geldautomaten. Allerdings ist sie seit dem Jahr 2006 Mitglied im Cashpool. Das bedeutet, dass Netbank Kunden, an über 2300 Geldautomaten in Deutschland, kostenlos Bargeld abheben können. Alle Geschäfte der Netbank werden online abgewickelt. Für die Kunden steht aber ein telefonischer Support bereit. Auch für den Fall, dass das Internetbanking nicht funktionieren sollte, können Kunden Aufträge per Fax und Telefon erteilen. Jedem Netbank Kunden steht ein persönlicher Bereich zur Verfügung, in den man sich über die Homepage der Netbank einloggen kann. Sicherheitsvorrichtungen wie PINS und verschlüsselte Datenübertragung sorgen dafür, dass dieser Bereich vor fremden Zugriffen geschützt ist. Man findet dort eine Übersicht über alle Konten mit den zugehörigen Kontoständen, ausgeführten Transaktionen und allen weiteren wichtigen Informationen. Auch das Ausführen von Überweisungen geschieht über den online Account. Die Netbank richtet sich ausschließlich an Privatkunden, Freiberufler und Selbstständige. Dabei umfasst das Angebot der Netbank nahezu jedes Produkt, das man auch in einer Bankfiliale bekommen könnte. Die Produktpalette reicht vom normalen Girokonto, über Tagesgeldkonten, Festgeldanlagen, Wertpapierdepots bis hin zu Krediten, Versicherungen und Baufinanzierungen. Wer eines der Netbank Produkte erwerben möchte, kann dies über die Homepage der Netbank machen. Dort können alle notwendigen Formulare online ausgefüllt werden. Wer bereits ein Girokonto mit dem zugehörigem online Banking Bereich besitzt, kann weitere Konten wie beispielsweise ein Tagesgeldkonto oder auch eine Festanlage problemlos hinzu buchen. Auch das Ordern von Wertpapieren über das Netbank Depot stellt kein Problem dar. Die Gelder, die auf die online beantragten Giro, Tagesgeld oder Festgeldkonten eingezahlt werden, werden bei der Netbank genauso sicher verwahrt wie bei einer normalen Bankfiliale.