Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

DKB

Adresse
DKB AG
Taubenstraße 7–9
10117 Berlin
Telefon: 01803 120 300
E-Mail: info@dkb.de

BLZ: 12030000
BIC: BYLADEM1001

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) wurde 1990 gegründet. Seit 1995 befindet sie sich in Besitz der Bayern LB und wird als Tochtergesellschaft der Bayern LB betrieben. Neben der DKB Bank, existiert auch noch die DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement.

DKB AG - Angebote
Die Stiftung wurde ins Leben gerufen, um Kunst- und Bildungsprojekten in Deutschland zu unterstützen sowie die Pflege von Denkmälern und anderen Objekten mit einem hohem kulturellen Wert, zu finanzieren. Die Deutsche Kreditbank AG hatte schon immer viel Wert auf gesellschaftliches Engagement gelegt. So bezeichnet sie sich selbst als einen fairen Arbeitgeber, der Verantwortung für seine Mitarbeiter übernimmt. Außerdem versucht die DKB ihre eigenen Büros ökologisch und energetisch möglichst effizient zu gestalten, um so einen Beitrag zum weltweiten Umweltschutz zu leisten. Die DKB wurde zur reinen Vergabe von Krediten und Finanzierungen gegründet. Im Laufe der Jahre entwickelte sie sich allerdings zu einer vollwertigen Geschäftsbank. Das Angebot der DKB richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Im Privatkundensegment, bietet die DKB ein Girokonto (DKB Cash), Depots und Kredite sowie weitere Finanzierungen wie beispielsweise Immobilienfinanzierungen an. Neben privaten Darlehen, hat sich die DKB vor allem auf die Finanzierung von neuen Energielieferanten spezialisiert. Wer sein Haus zum Beispiel mit einer hochmodernen Photovoltaik Anlage ausstatten möchte, findet bei der DKB die passende Finanzierung dazu. Das Girokonto der DKB bietet die Möglichkeit, an allen Geldautomaten der DKB Filialen kostenfrei Bargeld abzuheben. Eine Besonderheit des DKB Girokontos ist, dass man mit der dazugehörigen Kreditkarte an allen Geldautomaten der Welt kostenfrei Bargeld abheben kann. Dies liegt daran, dass die DKB über nicht so viele Filialen verfügt. Das Girokonto der DKB ist auch per Online Banking zugänglich. Die Homepage der DKB verfügt hierfür über einen geschützten Login Bereich. Das Wertpapierdepot der DKB kann ebenfalls per Online Banking betrieben werden. Es bietet die Möglichkeit, jedes handelbare Wertpapier zu erwerben. Die Einlagensicherung der DKB erfolgt über ein dreistufiges System. Zum einen greifen die in Deutschland für Geschäftsbanken verbindlichen Vorschriften zur Einlagensicherung. Des Weiteren ist die DKB Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken. Als letzter Schutz greift eine Patronatserklärung der Bayern LB, deren Tochtergesellschaft die DKB ist. Somit sind die Gelder der Kunden sehr gut geschützt.