Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Deckt die Kfz-Versicherung Dienste mobiler Autoglaser?

Kategorie: Finanzen

Selbst, wenn zunächst nur ein kleiner Riss zu erkennen ist: Ein Glasschaden am Auto sollte ernst genommen werden - vor allem, wenn es sich um die Windschutzscheibe handelt. Denn rasch kann sich das zunächst kleine Malheur ausweiten und zu einer Gefährdung für Kfz-Insassen werden. Wer allerdings zu schnell handelt und einen mobilen Autoglaser mit der sofortigen Reparatur beauftragt, der könnte auf den Kosten sitzen bleiben. Deckt die Kfz-Versicherung Dienste mobiler Autoglaser?

Umfang der Kfz-Versicherung im Falle eines Steinschlags

Keine geringere als die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt ist es, die Autofahrer vor der undurchdachten Inanspruchnahme von mobilen Autoglasern warnt. Denn oftmals lassen sich gerade Urlauber aus vermeintlichen Sicherheitsgründen auf Parkplätzen oder Raststätten von den angebotenen Diensten der Unternehmen überzeugen und einen schnellen Scheibenwechsel bzw. die Reparatur des Glases durchführen. Doch ebenso wie bei Haustürgeschäften, ist eine Entscheidung in Sekundenschnelle teilweise nicht richtig durchdacht. Und könnte in vorliegenden Fällen dazu führen, dass die Kfz-Versicherung den anfallenden Betrag nicht rückerstattet. Insofern raten Experten zumindest dazu, die Versicherung vor einem Vertragsschluss mit den Glasereien telefonisch zu kontaktieren und sicherzustellen, dass der Schaden gedeckt wird. Denn Probleme könnte es vor allem dann geben, wenn die Reparatur nicht fachgerecht durchgeführt wird. So sind zwar in der Regel mindere Schäden zunächst grundsätzlich in einer Kfz-Police enthalten und nicht von der Haftung ausgeschlossen - doch auf Einzelheiten bezüglich des Warum und Wie der Scheibenreparatur, kann die Versicherung bestehen. Auch dann, wenn es sich um Schäden handelt, die schnell repariert werden können und insofern oftmals sogar keine Selbstbeteiligung vom Kunden verlangen. Besonders gestaltet sich eine entsprechende Situation für all diejenigen, die mit ihrer Kfz-Versicherung gleichzeitig eine Werkstattbindung eingegangen sind: Hier muss im Einzelfall geklärt werden, ob der Schaden so erheblich ist, dass eine Rückfahrt zu dem vertraglich vereinbarten Reparaturunternehmen zu riskant geworden wäre, und insofern die sofortige Hilfe mobiler Autoglaser in Anspruch genommen werden musste.

Mobile Autoglaser bieten Dienste auf Parkplätzen

Natürlich geht die Sicherheit vor - doch am Besten, man überprüft sein Auto auf Herz und Nieren, bevor man eine kilometerlange Reise antritt. Denn wenn dann nicht Kieselsteine aufgewirbelt werden und die Scheibe zerkratzen, befindet man sich auf der Raststätte beim Angebot der mobiler Glaser auch in keinerlei Konflikt.
Bild: Unbenannt von Franca Francesca, CC-BY, bearbeitet von Tarifo.