Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Stromausfall in Schiltberg und Aichach zu Weihnachten: Seilbruch als Ursache

Kategorie: Strom

Die Weihnachtsfeiertage hatten sich die Bewohner von Schiltberg und Aichach sicherlich etwas anders vorgestellt. Ausgerechnet am ersten Feiertag mussten rund 700 Haushalte rund drei Stunden lang ohne Strom auskommen und auch am Montag mit Einschränkungen leben. Grund für den Stromausfall war ein Seilbruch an einer Freileitung in Untergriesbach. Ausgerechnet an den Weihnachtsfeiertagen machte ein Stromausfall in den Kreisen Schiltberg und Aichach den Weihnachtsfeierlichkeiten einen Strich durch die Rechnung. Zwischen 13.22 Uhr bis 16.29 Uhr mussten die Menschen am Sonntag ohne Stromversorgung auskommen und zudem am zweiten Feiertag mit erheblichen Einschränkungen leben.

Seilbruch als Ursache

Wie man von Seiten E.on Bayern verlauten ließ, hatte man zunächst einen falschen Schadensort gemeldet bekommen, der somit nicht umgehend behoben werden konnte. Aufgrund der Suchschlatungen im Stromnetz kam es in der Region immer mal wieder zu vereinzelten Stromausfällen, bis man am Montag endlich die Ursache ausfindig machen konnte. Ein Seilbruch an einer Freileitung in Untergriesbach war letztendlich für die Stromausfälle verantwortlich gewesen, von denen rund 700 Haushalte betroffen waren. Seit gestern konnten wieder alle Haushalte uneingeschränkt mit Strom versorgt werden.
Bild: Candle Light von RedEyedRex, bearbeitet von Tarifo.de - CC-BY.