Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Wunsch nach Versicherung gegen Cyber-Mobbing

Kategorie: Finanzen

Weltweit erfreut sich die Nutzung des Internets zunehmender Beliebtheit, und die deutsche Bevölkerung bildet hier keine Ausnahme. Allerdings betrachtet sie eher kritisch den Schutz ihrer Daten. So fordern einige Bundesbürger eine Versicherung gegen Kriminalität im Netz.

Wunsch ach Versicherungen gegen Cyber-Mobbing

Spezielle Versicherung für Persönlichkeitsrechte

Immerhin mehr als 40 Prozent aller kürzlich vom Beratungsunternehmen Faktenkontor in gemeinschaftlicher Arbeit mit der Marktforschungsgesellschaft Toluna durchgeführte Umfrage unter rund 1.000 deutschen Internetnutzern sehen eine Spezialversicherung für Cybermobbing als unbedingt erforderlich an. Was es in Frankreich schon gibt, soll nach ihrem Wunsch auch in Deutschland bald Realität werden. Denn sie sehen eine 100%-ige Sicherheit für ihre im Netz ein- und angegebenen persönlichen Daten nicht gewährleistet. Sollte das Persönlichkeitsrecht verletzt werden, soll die gewünschte Online-Versicherung einspringen und Schadensersatz leisten. Nicht die finanziellen Folgen vom Hacken geheimer Bankdaten oder anderen privaten Informationen sollen hier gedeckt werden, sondern Mobbing und Rufmord. Gerade durch die zunehmende Popularität von Social Media-Webpages, ist es mittlerweile so gut wie jedem möglich, etwas über so gut wie jede andere beliebige Person weltweit zu verbreiten, das nicht unbedingt Tatsachen entsprechen muss. Berühmtheiten haben schon häufig solcherart Fälle vor Gericht ausgetragen und ihre Persönlichkeitsrechte verletzt gesehen. Nun will also auch der private Internetuser in der Bundesrepublik sicherstellen, im Zweifel zumindest einen monetären Ausgleich zu erhalten. Die Kostenübernahme der französischen Versicherungsunternehmen mit entsprechenden Angeboten in ihrem Portfolio umfasst jeweils sowohl die Beträge für die Löschung der Einträge im Netz, als auch die Übernahme anfallender Anwaltsgebühren bei einem gerichtlichen Verfahren: Wen es ganz schlimm trifft, der kann sich auch Behandlungskosten einer notwendigen psychologischen Betreuung gutschreiben lassen. Um die fünfzehn Euro pro Monat würden sich die an der Police Interessierten diese gewünschte Spezialversicherung kosten lassen.

Zunahme von Cyber-Mobbing erwartet

Ob Verleumdungen, Mobbing und das Streuen besonders unangenehmer Gerüchte über Einzelpersonen im Internet in Zukunft stärker betrieben werden, bleibt abzuwarten. Im Zweifel werden auch erst dann die bundesweiten Versicherungsunternehmen Angebote eines solchen Versicherungsproduktes erstellen.

Bild: Old Globe von ToastyKen, CC-BY - bearbeitet von Tarifo.