Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Versicherung abschließen ohne Angabe persönlicher Daten

Kategorie: Finanzen

Es findet sich etwas Neues im Bereich der Versicherungen in Deutschland: Die easyCARD soll es Verbrauchern ermöglichen, im Internet eine Versicherung abzuschließen, ohne dabei persönliche Angaben in ein Antragsformular eingeben zu müssen.

Versicherung abschließen ohne Angabe persönlicher Daten

Angabe der Seriennummern statt persönlicher Daten

Zeit soll gespart werden, aber auch Nerven, und vor allem Sicherheit gewährleistet, dass personenbezogene Daten nicht frei verfügbar im Netz umherschwirren und möglicherweise missbraucht werden könnten. So hat das bereits seit dem Jahr 2008 bestehende Unternehmen easyCARD nun ein entsprechendes Produkt auf den Markt gebracht, welches diese drei Faktoren mit einbezieht - Verbraucherfreundlichkeit steht bei dem Erfurter Konzern hierbei an erster Stelle. Genutzt werden kann diese Innovation allerdings nicht bei allen Policen. Wer eine langfristige Sparanlage per Rentenversicherung abschließen möchte oder in eine private Krankenversicherung wechseln, der muss noch immer Angaben zu seiner Person tätigen. Doch sollen finanzielle Verluste von Gebrauchsgegenständen wie iPods oder Tablet PCs aufgrund von Diebstahl, Verlust oder Vandalismus gedeckt werden, greift die easyCard mit einem einfachen Prinzip. Jedes neu erworbene Technikgerät und jeder Drahtesel besitzen Seriennummern. Eine einfache Online-Registrierung dieser Zahlenkombination bei der passenden easyCARD genügt zum Erhalt einer E-Mail, die die künftige Regulierung des finanziellen Aufwands im Schadensfall bestätigt. Einen weiteren Bonus gibt es: Durch schlanke Verwaltungsstrukturen sowie den Direktvertrieb per Internet erweist sich jede der Produktpolicen als in vielen Fällen günstiger als die der Konkurrenz.

Versicherung endet ohne Kündigung

Bürokratie soll vermieden werden und Verbrauchern ein Versicherungsabschluss leicht gemacht. Die Versicherungen für Handy und Co laufen in der Regel über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren und werden nicht automatisch verlängert: ein weiterer Pluspunkt.

Bild: easy von Bob Rosenbaum, CC-BY - bearbeitet von Tarifo.