Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Verkehrsunfall? Kein Problem mit der richtigen App

Kategorie: Finanzen

Wenn sie es auch in der Praxis unterschiedlich handhaben, so ziehen derzeit große Kfz-Versicherer wie die Axa, Allianz oder HUK-Coburg an einem Strang und folgen dem Kundenbedarf nach Smartphone-Apps. Damit im Schadensfall Soforthilfe gewährleistet ist.

Verkehrsunfall? Kein Problem mit der richtigen App

App von Kfz-Versicherungen hilft bei Verkehrsunfall

Was nicht alles möglich ist mit einem der innovativen Mobiltelefone, mit denen man inzwischen so gut wie alles machen kann – und darüber das Telefonieren tagelang sogar ganz vergessen mag. Besonders beliebt erweisen sich kostenlose Apps für Smartphones, die den ohnehin schon erstaunlichen Funktionsumfang der technischen Kleingeräte um ein breites Spektrum erweitern können. Nun sollen darüber auch nicht nur auch Informationen zu Kfz-Versicherungen abgerufen werden können oder sogar ein Online-Vertragsschluss vorgenommen, sondern auch Notfallnummern angezeigt, Unfallformulare zum Ausfüllen bereitgestellt oder das sofortige Rufen der Pannenhilfe ermöglicht werden. So kann bei einem Verkehrsunfall oder einer Autopanne der Fahrer sicher sein, sofort mit seiner Kfz-Versicherung oder auch der Polizei verbunden zu werden – und sollte der genaue Tatort dem Versicherten nicht bekannt sein, so wird er trotzdem gefunden; vorausgesetzt, er verfügt über ein installiertes GPS-System, mittels dessen das Handy von den Angerufenen genauestens lokalisiert werden kann. Auch Fotos können geschossen und somit eventuell wichtige Beweise direkt an das Kfz-Versicherungsunternehmen gemailt werden, und Verhaltensregeln und Aufgaben, die nach einem Unfall auf den Beteiligten zukommen mögen, sind auf Checklisten detailliert ebenso erklärt wie Hinweise zum Leisten von Soforthilfe am Unfallort.

Kfz-Versicherungen per App vergleichen

Bevor sich der Versicherte dieser App bedienen kann, muss er allerdings einen Vertrag mit dem entsprechenden Versicherer abgeschlossen haben, denn noch bieten nicht alle Unternehmen diese Tools. Kein Problem allerdings auch hier, wenn man über ein Smartphone verfügt: Die Berechung des günstigsten Kfz-Versicherers ist schnell getan.

Bild: Trouble in Paradise von Roberto Verzo, CC-BY - bearbeitet von Tarifo.