Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Gasmarkt: Angebot der Gasanbieter wächst

Kategorie: Gas

Berlin – Die Konkurrenzsituation auf dem deutschen Gasmarkt nimmt spürbar zu. Neben den etablierten Gasanbietern und Grundversorgern bereichern stetig mehr Gasanbieter den Wettbewerb vor Ort. Die Gasverbraucher können mit der richtigen Wahl spürbar Gaskosten sparen. Die Liberalisierung auf dem deutschen Gasmarkt liegt nun schon einige Jahre zurück, doch an manchen Orten haben die Gasverbraucher kaum etwas davon mitbekommen. Die Konkurrenz, der sich der Grundversorger stellen musste, konnte man an einer Hand abzählen. Dementsprechend standen die Gasanbieter bei weitem nicht unter dem erwünschten Druck, die Gaspreise zu senken. Doch das war einmal. An immer mehr Orten in Deutschland liefert eine stetig zunehmende Zahl an Gasversorgern. Doch die Wettbewerbssituation rund um die Gasleitungen ist Deutschlandweit noch lange nicht ausgeglichen. Während beispielsweise in Norddeutschland oder Süddeutschland durchaus mehr als 60 Unternehmen um die Verbrauchergunst buhlen, müssen sich Gaskunden in Nordrhein-Westfalen mit unter 30 Versorgern vorlieb nehmen. Doch für die meisten Regionen kann man von einer spürbaren Belebung sprechen. Tatsächlich nutzen auch immer mehr Gaskunden ihre Wechselmöglichkeiten. Denn gerade der Wechsel aus der Grundversorgung in einen günstigen Gastarif von einem alternativen Gasanbieter bringt je nach Gasverbrauch durchaus eine jährliche Ersparnis der Gaskosten von mehreren hundert Euro. Ein kostenloser Gaspreisvergleich zeigt unverbindlich, welche Gasanbieterwechsel für die Verbraucher möglich und lukrativ sind.