Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Energieversorger jeda energie, Nord Stadtwerke und Stadtwerke Gütersloh mit neuen Ökostromprodukten

Kategorie: Strom

Auch in diesem Jahr kommen weitere Energieversorger mit neuen Ökostromprodukten auf den Markt. Unter anderem bieten jetzt  jeda energie, Nord Stadtwerke und Stadtwerke Gütersloh Tarife an, die mit dem Grüner Strom Label Gold (GSL Gold) versehen sind. Erneuerbare Energie: Genossenschaften treiben den Ausbau von Ökostrom voran Die Nachfrage nach Ökostrom ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich angewachsen. Dabei ist es für die Verbraucher entscheidend, dass man seriösen Tarifen Vertrauen schenken kann. Um dies zu gewährleisten wurde unter anderem das Grüner Strom Label Gold (GSL Gold) ins Leben gerufen, dass die Verbraucher bei ihrer Entscheidung zugunsten von Ökostrom hilfreich zur Seite stehen soll. Eine der Voraussetzungen zum Erhalt des Labels ist die kontinuerliche Förderung zum Ausbau von erneuerbaren Energien in Deutschland. Energieversorger jeda energie, Nord Stadtwerke und Stadtwerke Gütersloh mit neuen Ökostromprodukten Seit dem 1. Januar gibt es jetzt drei neue Energieversorger, die Produkten mit dem Grüner Strom Label Gold (GSL Gold) auf dem Strommarkt anbieten. Bei jeda energie handelt es sich um einen reinen Ökostromanbieter, der seinen Strom zu 100 Prozent aus Wasserkraft bezieht. Der in Dresden ansässige Stromanbieter vertreibt seinen Tarif  "Ökostrom Pur" in ganz Deutschland. Die Stadtwerke Gütersloh hingegen erweitern ihr Portfolie um den Tarif "SWG.proKlimaGT", der ebenfalls Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien liefert. Bild: Ökostrom von marci_oder_so, CC-BY - bearbeitet von Tarifo.de.