Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

FlexStrom-Cup 2012 mit Hertha BSC und Union Berlin

Kategorie: Strom

Am 14. Januar 2012 wird bereits zum dritten Mal der FlexStrom-Cup in der Berliner Max-Schmeling-Halle ausgetragen. Mit von der Partie sind in diesem Jahr die Traditionsmannschaft von Hertha BSC, Union Berlin, Bayer 04 Leverkusen und Real Madrid.  FlexStrom-Cup 2012 mit Hertha BSC und Union Berlin Der Stromanbieter FlexStrom hat es sich zur Aufgabe gemacht den Sport in Berlin zu fördern und setzt dabei voll auf die Karte Tradition. Dank des Engagement des Anbieters konnte man vor knapp drei Jahren den "FlexStrom-Cup" in der Hauptstadt etablieren. Unter dem Dach der Max-Schmeling-Halle treffen zahlreiche bekannte Traditionsmannschaften aufeinander, wobei insbesondere das Lokalderby zwischen Union Berlin und Hertha BSC die Fans in ihren Bann zieht. In der Vergangenheit konnten hier schon Stars wie Fredi Bobic, Michael Preetz, Sixten Veit und René Tretschok auf Seiten des Bundesligisten und Christian Beeck, Oskar Kosche, Daniel Teixeira, Sebastian Bönig und Steffen Baumgart bei den Köpenickern gewundert werden.

FlexStrom-Cup 2012 mit Hertha BSC und Union Berlin

Auch im Jahr 2012 wird das Turnier wieder ausgerichtet und dieses Mal tummeln sich neben den beiden Berliner Traditionsvereinen auch Bayer 04 Leverkusen und Real Madrid unter den Teilnehmern. Bei einigen Fans und Akteuren wie Carsten Ramelow werden dabei Erinnerungen an das verlorene Champions League-Finale 2002 wach, wo der Bundesligist mit 1:2 unterlegen gewesen war. Am 14. Januar 2012 ab 14.30 Uhr wird es dann hoch hergehen in der Max-Schmeling-Halle. Bild: Frauen Fußball Weltmeisterschaft 2007™ von pixelpope, CC-BY-SA - bearbeitet von Tarifo.de.