Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Weserkraftwerk: Probelauf beginnt heute

Kategorie: Strom

Der Ausbau erneuerbarer Energien schreitet in Deutschland gut voran. Heute nimmt mit dem Probelauf des Weserkraftwerkes eine weitere Alternative den Betrieb auf, die zukünftig rund 17.000 Haushalte mit Ökostrom versorgen sollen und damit 35.500 Tonnen Kohlendioxid eingespart werden. Stadtwerke Emmendingen setzen auf Strom aus Wasserkraft Das langfristige Ziel des Atomausstiegs bis zum Jahr 2022 haben die Menschen hierzulande vor Augen, auch wenn viele Zweifler eine Ende der Atomkraft für katastrophal ansehen. Immer mehr Projekte, mit denen Strom und Energien aus regenerativen Quellen produziert werden kann, nehmen aktuell und in den kommenden Monaten den Betrieb. Das Weserkraft könnte nun ein weiteres Projekt sein, dass zukünftig seinen Anteil liefert.

Weserkraftwerk: Probelauf beginnt heute

Ab dem heutigen 1. Dezember 2011 beginnt das Weserkraftwerk zumindest zum Teil mit einem Probelauf. Demnach soll zunächst eine Turbine ans Netz gehen, eine zweite soll in wenigen Tagen folgen. In den kommenden drei Monaten wird man die Feinjustierung vornehmen und die optimalen Einstellungen finden. Die Anlage am Weserwehr im Stadtteil Hemelingen soll künftig für 17.000 Haushalte Ökostrom in Höhe von 42 Millionen Kilowattstunden liefern. Das Weserkraftwerk ist ein gemeinsames Projekt vom Energieunternehmens SWB und dem Windradproduzenten Enercon, die rund 56 Millionen Euro in die Anlage investiert haben. Bild: Wasserfall 1 von Manuel_Pa, bearbeitet von Tarifo.de - CC-BY 2.0.