Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Vitalrente als Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Kategorie: Finanzen

Die VPV Allgemeine Versicherungs-AG (kurz: VPV Allgemeine) bietet seit kurzer Zeit eine neue Risikoversicherung an. Dieser erweiterte Grundfähigkeitsschutz soll den Verlust von grundlegenden Fähigkeiten wie Sehen, Hören oder Bewegen durch Auszahlung einer monatlichen Rente auffangen. Die so genannte VPV Vitalrente richtet sich an diejenigen, die sich gegen den Verlust der grundlegenden Fähigkeiten infolge von Krankheiten oder Unfällen absichern wollen, für die eine Berufsunfähigkeitsversicherung aufgrund von Vorerkrankungen aber nicht in Frage kommt.

Absicherung für verschiedene Szenarien

Vitalrente als Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung Zum Leistungsumfang der Vitalrente gehört neben der lebenslangen Rente bei Verlust von Grundfähigkeiten infolge von Unfall oder Krankheit wie z.B. Parkinson und Multiple Sklerose auch die lebenslange Rente bei Pflegebedürftigkeit, Unfallinvalidität oder Organschädigung. Die Entscheidung für eine Rentenzahlung erfolgt nach klar definierten medizinischen Kriterien und bietet den Versicherten eine zwischen 500 – 3.000 Euro liegende monatliche Rentenleistung. Die monatliche Rente erhöht sich automatisch jährlich um 1,5 % und soll somit einen langfristigen und umfassenden Rundum-Schutz bei Krankheit und Unfall bieten. Darüber hinaus haben die Versicherten Anspruch auf das Vital Service-Management der VPV, das beispielsweise über alternative Behandlungsmethoden, geeignete Fachärzte oder Möglichkeiten zur Wiedereingliederung ins Berufsleben aufklärt und berät.

Vitalrente - Flexibel und Fit in den Ruhestand

Zu beachten ist, dass die Leistungen der VPV Vitalrente berufsunabhängig sind und im Fall von Arbeitslosigkeit eine sechsmonatige Befreiung der Beitragszahlungen gewährt wird. Zudem kann der Versicherungsschutz bei Änderung der Lebensumstände durch Heirat, Scheidung, Geburt eines Kindes oder Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum auf Wunsch angepasst werden. Die VPV Vitalrente bietet somit eine Absicherung gegen oftmals dramatische finanzielle Folgen schwerster körperlicher Beeinträchtigungen zu einem attraktiven Preis.
Stand 09.11.2010 / Bild: Mighty von [ jeremy ]