Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Explosion im Atomkraftwerk Marcoule in Frankreich: Strahlengefahr laut Behörden vor Ort

Kategorie: Strom

Während man in Deutschland über die Sicherheit bei Atomkraftwerken diskutiert, hat sich erst heute im südfranzösischen Marcoule eine Explosion in einem Kraftwerk ereignet. Laut den Behörden vor Ort bestehe die Gefahr eines Austritts von radioaktives Material im Rhônetal. Explosion im Atomkraftwerk Marcoule in Frankreich: Strahlengefahr laut Behörden vor Ort Erst heute wurde in Deutschland die Tatsache heftig diskutiert, dass gleich acht Atomkraftwerke stillgelegt wurden und die Importe von Atomstrom in diesem Zusammenhang erheblich zugenommen haben. Wie gefährlich aber der Betrieb eines Atomkraftwerkes sein kann, wird im Moment gerade eindrucksvoll vor Augen geführt. Demnach hat sich im südfranzösischen Marcoule eine Explosion in einem Kraftwerk ereignet, bei laut den örtlichen Behörden die Gefahr bestehe, dass radioaktives Material in das Rhônetal gelange. Laut der französischen Nachrichtenagentur AFP soll ein Ofen innerhalb des Atomkraftwerkes explodiert sein. Nähere Angaben zur Explosion in Marcoule in der Nähe von Avignon konnten bislang nicht gemacht werden. Bild: IMG_3844.JPG von kmaschke, bearbeitet von Tarifo.de - CC-BY-SA 2.0.