Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Mainova: Intelligenter Stromzähler hilft beim Sparen

Kategorie: Strom

Der Stromanbieter Mainova hat einen neuen Stromzähler entwickelt, der den Kunden helfen soll beim Stromverbrauch viel Geld zu sparen. Passend zum "intelligenten Stromzähler" (auch: Smart Meter) bietet der Versorger nun mit "iVis SparzeitPlus" auch optional einen flexiblen Stromtarif. Mainova: Intelligenter Stromzähler hilft beim Sparen Berlin - Neben den bereits in der Vergangenheit erhältlichen Tarifen, bekommt man jetzt als Kunde von Mainova ein Zusatzangebot (iVis SparzeitPlus) unterbreitet, das neben einem günstigen Preis auch noch eine zusätzliche Möglichkeit bietet. Wenn man nämlich den "iVis"- Vertrag abschließt und nicht innerhalb der ersten zwei Jahre kündigt erhält man den sogenannten intelligenten Stromzähler ("Smart Meter"). Mit Hilfe von diesem Gerät, das an Stelle des vorherigen Stromzählers verwendet wird, kann der Stromverbrauch alle 15 Minuten gemessen und vom Verbraucher auf dem Computer oder Handy nachgelesen werden. Der Kunde kann nun ein Gespür für den genauen Verbrauch entwickeln und die damit verbundenen Kosten bewusster steuern. Dies soll die Verbraucher motivieren, den Strom zu günstigeren Zeiten zu verbrauchen und technische Geräte vom Netz zu nehmen, wenn sie nicht in Gebrauch sind.

Stromanbieter Mainova will Tarifangebot vergrößern

Laut dem Mainova–Vertriebsvorstand steht dieser moderne Stromzähler jedoch erst am Anfang einer Reihe von neuen Stromtarifen, die jetzt entwickelt werden. Unter anderem möchte man in Zukunft gerne dem Stromkunden die Möglichkeit geben, jeden seiner Wohnräume individuell zu beheizen und diesen Vorgang per Computer oder Handy zu steuern. Mainova beabsichtigt mit diesen Angeboten die Kunden beim möglichst effizienten Stromverbrauch zu unterstützen. Bild: I found the Master of Power. von ninastoessinger, CC-BY-SA - bearbeitet von Tarifo.de.