Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Ökogas: Gasanbieter LichtBlick baut Marktführerschaft aus

Kategorie: Gas

Der Ökostrom- und Ökogasanbieter LichtBlick hat im vergangenen Jahr 85.000 Haushalte mit Biogas versorgt. Damit hat LichtBlick seine Marktführerschaft beim Ökogas weiter ausgebaut: Zwei Drittel aller Gaskunden, die Biogas beziehen, werden von dem Hamburger Ökoenergieversorger beliefert. Ökogas: Gasanbieter LichtBlick baut Marktführerschaft aus natural gas tank, near lake mineral wells von gurdonark LichtBlick ist der erste Gasanbieter, der vor fünf Jahren einen klimaneutralen Gastarif anbot. Der Ökogas-Tarif von LichtBlick hat  einen Biogas-Anteil von fünf Prozent. Da für Heizen und Kochen ein sehr großer Energiebedarf anfällt, laut LichtBlick sind es 80 Prozent des gesamten Bedarfs eines durchschnittlichen Haushaltes, ist beim Gas ein umweltfreundlicher Tarif besonders wichtig für das Klima.

LichtBlick-Gaskunden fördern neue Biogas-Anlagen

Wenn die Nachfrage nach Biogas steigt, dann werden auch neue Biogas-Anlagen gebaut. Gaskunden von LichtBlick und anderen Ökogas-Anbietern sorgen mit ihrer Entscheidung, einen Tarif mit einem bestimmter Anteil an klimaneutralem Gas zu wählen, dafür, dass neue Ökogas-Anlagen gebaut werden. LichtBlick achtet bei Biogas darauf, dass in den Anlagen weder Gülle aus Massentierhaltung noch Rohstoffe verwendet werden, die gentechnisch bearbeitet wurden. Das Ökogas von LichtBlick wird vom TÜV Nord zertifiziert. Der Gasversorger bietet nur einen einzige, bundesweit erhältlichen Tarif an, das LichtBlick-Gas. Für sein ökologisches Engagement ist LichtBlick 2012 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet worden. Mehr über den Anbieter und den Ökogastarif ist auf der Homepage von LichtBlick zu finden. Bild: natural gas tank, near lake mineral wells von gurdonark, CC BY - bearbeitet von Tarifo.de