Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

ESWE eröffnet Strom-Tankstelle in Wiesbaden

Kategorie: Strom

Wiesbaden – Elektroautos gelten als zukunftsfähige Alternative zu den gängigen Diesel- und Benzin-betriebenen Fahrzeugen. Weil hier ein neuer Absatzmarkt für die Energiebranche entsteht, engagieren sich immer mehr Stromanbieter für Elektromobilität. Die ESWE Versorgungs AG hat jetzt in Wiesbaden eine E-Tankstelle in Betrieb genommen. Seit Dezember gibt es auf dem deutschen Markt die ersten Elektroautos, die in Serie produziert werden. Technisch wie optisch haben die aktuellen Modelle mit den experimentellen Testfahrzeugen der ersten Generation nicht mehr viel gemein. Die leisen und umweltschonenden PKW werden auf diese Weise für immer mehr Autofahrer interessant. Eines der größten Hindernisse bleibt jedoch die lückenhafte Infrastruktur. Schließlich muss ein Elektroauto im Schnitt alle 200 Kilometer aufgeladen werden. Und in ganz Deutschland gibt es derzeit nicht einmal 1.000 Stromtankstellen. Die ESWE Versorgungs AG will das ändern und hat nun in Wiesbaden die erste Tankstelle eröffnet, an der Elektroautos aufgeladen werden können. Zudem bietet das Unternehmen ab sofort spezielle Stromtarife an, mit denen sich das E-Auto auch bequem Zuhause auftanken lässt. Damit der Umstieg auf das Elektroauto nicht zum ökologischen Nullsummenspiel wird, versichert ESWE-Chef Ralf Schodlock, dass es an der Wiesbadener Tankstelle ausschließlich Ökostrom gibt. Die Ladezeit soll bis zu neun Stunden betragen. Weil die Akkutechnik aber ständig weiterentwickelt wird, ist in Zukunft mit kürzeren Ladezeiten zu rechnen.