Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Kredite werden bei Deutschen immer beliebter

Kategorie: Finanzen

Viele Verbraucher in Deutschland können sich ihren Wunsch nach teuren Gütern nicht ohne finanzielle Unterstützung leisten: Autos, Handys, Fernseher oder Möbel – viele dieser Dinge sind nicht einfach so aus der Portokasse zu finanzieren und werden deshalb oft über einen Kredit bezahlt. Die Kreditauskunft Schufa sammelt Daten über 66 Millionen Menschen und 4 Millionen Unternehmen in Deutschland. Der Schufa zufolge ist die Zahl von Kreditverträgen in den vergangenen zehn Jahren um die Hälfte gestiegen. Fast alle Schuldner zahlen die Kredite aber zuverlässig wieder zurück.

Kredite werden bei Deutschen immer beliebter Money changer

Schufa: Über 60-jährige zahlen besonders zuverlässig zurück

Die Zehnjahresübersicht der Schufa zeigt, dass sowohl das Risikomanagement der Banken und Händler, als auch das Einschätzungsvermögen der Verbraucher stimmt, erklärt Michael Freytag, Vorstandvorsitzender der Schufa. Circa 17,5 Millionen Ratenkredite sind derzeit am laufen, so Freytag. 97,5 Prozent davon werden ohne Verzögerungen zurückgezahlt. Damit beläuft sich die Zuverlässigkeit der Schuldner auf dem gleichen Niveau wie vor zehn Jahren. Bei jungen Menschen hat die Zahl der Kredit-Anträge in den letzten Jahren abgenommen. In der Altersgruppe der über 60-jährigen hat die Zahl der Kreditnehmer in den vergangenen Jahren hingegen zugenommen. Zudem zahlten diese laut Freytag ihre Kredite auch am zuverlässigsten zurück: Über 98 Prozent der über 60-jährigen Kreditnehmer tilgten ihre Kredite reibungslos. Freytag zufolge geht der Trend hin zu Krediten mit geringeren Summen und kürzeren Laufzeiten. Außerdem sei positiv, dass Verbraucher mittlerweile zunehmend verschiedene Kreditangebote vergleichen, bevor sie sich zu einem Abschluss entscheiden. Während 2002 durchschnittlich 1,2 Anfragen zu Krediten eingingen, waren es 2012 1,9 Anfragen.

Mehrzahl der Verbraucher kann laut Schufa gut mit Geld umgehen

Verbraucher in Deutschland können besser mit ihrem Geld umgehen, als oft angenommen, so der Schufa-Vorstandvorsitzende. Zwar würden jährlich 100.000 Privatverbraucher Insolvenz anmelden, aber 99 Prozent der Menschen in Deutschland können gut mit ihrem Geld umgehen, und zwar ohne zahlungsunfähig zu werden“, so Freytag.
Bild: Money changer von Institute for Money, Technology and Financial Inclusion, CC BY-SA 2.0 - bearbeitet von Tarifo.de