Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Günstige Strompreise dank neuer Stromanbieter

Kategorie: Strom

Berlin - Geht es darum, den Stromkunden günstige Strompreise anzubieten, tun sich die langjährig tätigen Stromversorger häufig schwerer als neue Teilnehmer am Strommarkt. Dies geht aus einer neuen Studie hervor. Während neue Stromanbieter im Jahr 2009 im Schnitt ihre Strompreise um 2,7 % vergünstigten, hoben die Grundversorger dagegen den Strompreis um satte 2,7 Prozent an. Die Treue zum Grundversorger kostet viele Stromkunden in Deutschland häufig auch viel Geld. Denn auch der günstige Stromtarif vom Stromversorger vor Ort hält nicht jedem Stromvergleich stand. Vergleicht man beispielsweise die Stromanbieter in Leipzig und die Strompreise bei einem jährlichen Stromverbrauch von 4.000 kWh, kann man auch ohne Wechselbonus mehr als 200 Euro im Vergleich zum Grundversorgungstarif einsparen. Selbst im Verhältnis zum günstigsten Stromtarif liegt die Ersparnis im dreistelligen Euro-Bereich. Bei Stromanbietern mit Vorkasse-Tarifen fällt die Ersparnis häufig höher aus. Eine stetig wachsende Zahl von Stromverbrauchern zieht hieraus die Konsequenzen und wechselt den Stromanbieter. Doch viele andere bewahren sich ihre Skepsis und scheuen den Stromanbieterwechsel. Dabei sind Sorgen, z.B. dass die Stromversorgung ausgesetzt wird, unbegründet. Nur weil man den Stromanbieter wechselt, dürfen die Grundversorger nicht gleich den Strom abdrehen. Sie sind sogar gesetzlich verpflichtet die Strombelieferung aufrechtzuerhalten und zu übernehmen, selbst wenn der Stromanbieterwechsel etwas länger dauert. Die Ersparnis, die ein kostenloser Strompreisvergleich bereits mit wenigen Daten (Postleitzahl und Stromverbrauch genügen für den Anfang) errechnet, sollten die Motivation zum Wechsel erhöhen. Zumal zahlreiche Stromversorger erneut die Preisspirale nach oben drehen. Bislang hoben fast 200 Stromanbieter in Deutschland die Preise an. Es ist anzunehmen, dass weitere folgen werden. Gleichwohl senken aber auch manche den Preis. In den Ergebnissen der Stromtarifvergleiche tauchen häufig auch neue Stromversorger ganz oben auf. Stromanbieter Stromio beispielsweise punktet seit dem 1.11. 2009 bei den Verbrauchern häufig mit seinem günstigen Stromio basic-Tarif. Wer explizit Wert auf Klimaschutz legt, findet mit Stromio green sogar einen Ökostrom-Tarif.