Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Gas aus Katar: Vizekanzler Rösler im Nahen Osten

Kategorie: Gas

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler weilt derzeit in Katar, um bei der Eröffnung der Qatar-German Partnership mitzuwirken. Das Land im Nahen Osten, das mit Rohstoffen gesegnet ist, möchte mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Deutschland, wobei natürlich aus das Thema Gas zur Sprache kommt. Allerdings sind die Konditionen wenig attraktiv für den Import hierzulande. Katar ist aus wirtschaftlicher Sicht ein wahres Paradies! Mit einem Wachstum von 16 Prozent und einer Aussicht von 20 Prozent im kommenden Jahr sind die Perspektiven strahlend. Schon allein deshalb ist Katar derzeit ein gern gesehener Wirtschaftspartner, natürlich auch für Deutschland. Aktuell weilt Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Philipp Rösler im Nahen Osten, um bei der Erööfnung der Qatar-German Partnership zugegen zu sein.

Gas aus Katar: Vizekanzler Rösler im Nahen Osten

Deutschland besitzt in dem Wüstenstaat ein hohes Ansehen, auch deshalb sind deutsche Investoren im Land herzlich willkommen. Auf der anstehenden Investitionskonferenz, die im kommenden Jahr in Berlin stattfinden soll, wollen Katar und der Wirtschaftsminister für ein Engagement und eine engere Zusammenarbeit in dem Wüstenstaat werben. In diesem Zusammenhang möchte Katar Deutschland natürlich als Abnehmer für Gas gewinnen, allerdings sprechen die aktuellen Konditionen gegen eine Partnerschaft. Lange Bindungen von mindestens 25 Jahren und derzeit hohe Preise schrecken viele Unternehmen ab das Gas in Katar zu erwerben, aber für die Zukunft ist nichts ausgeschlossen. Bild: Oh thank HEAVEN? Not for these prices! von ewen and donabel, CC BY 2.0 - bearbeitet von Tarifo.de.