Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Gaspreise: 41 Gasversorger erhöhen ihre Preise im Dezember und Januar

Kategorie: Gas

Nach dem in den zurückliegenden Monaten schon mehr als 500 Gasanbieter zum Teil sehr deutlich ihre Preis angehoben haben, werden im Dezember und Januar weitere 41 Versorger nachziehen. Bis zu 235 Euro muss man dann im kommenden Jahr für die gleiche Menge Gas in der Spitze mehr aufbringen. Das Jahr 2011 wird den meisten Verbrauchern schmerzhaft in Erinnerung bleiben. Wenn die Betriebskostenabrechnung für das aktuelle Jahr verschickt werden, wird mit Sicherheit der ein oder andere Haushalt einen Schock erleiden. Zieht man zum jetzigen Zeitpunkt bereits eine Bilanz, lässt sich festhalten, dass sich die Energiekosten für einen Durchschnittshaushalt um rund neun Prozent verteuert haben. Einen großer Anteil entfällt dabei auf die Gasanbieter in Deutschland, von denen mehr als 500 ihre Tarife angehoben haben. 2010 waren es nur halb so viele gewesen.

Gaspreise: 41 Gasversorger erhöhen ihre Preise im Dezember und Januar

In den kommenden zwei Monaten werden weitere 41 Gasversorger nachziehen und ebenfalls ihre Preis zum Teil sehr deutlich anheben. In der Spitze muss der Kunde dann 235 Euro mehr aufbringen, als dies noch im Jahr 2010 der Fall gewesen war. Von der aktuellen Preisrunde werden dann rund 500.000 Gaskunden betroffen sein. Beim Strom bietet sich ein ähnliches Bild. Dort wollen 51 Anbieter ihre Tarife anheben, weshalb weitere Kosten auf die Verbraucher zukommen werden. Bild: gas von medea_material, bearbeitet von Tarifo.de - CC BY 2.0.