Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Forum Gas exportierender Länder: Befürchtungen um ein Gas-Kartell

Kategorie: Gas

In Doha treffen sich aktuell die Mitglieder des Forums Gas exportierender Länder und damit einher gehen die Befürchtungen, dass sich ein Gas-Kartell bilden könnten. In den 70er Jahren hatte man mit der  Organisation Erdöl exportierender Länder, OPEC, schlechte Erfahrungen in dieser Hinsicht gemacht. Erdgasförderung: Bayerngas sieht keine Gefahr für das Grundwasser Aktuell trifft sich das Forum Gas exportierender Länder in Doha, um über die Preiseentwicklung und ein gemeinsames Vorgehen zu beraten. Seit seiner Gründung vor knapp drei Jahren mehren sich in diesem Zusammenhang die Befürchtungen ein neues Gas-Kartell könnte entstehen und entscheidend Einfluss auf den Gasmarkt nehmen. Bereits in den 70er Jahren hatte es mit der der  Organisation Erdöl exportierender Länder, OPEC, schlechte Erfahrungen machen müssen. Die die Preisdiktate und Einschränkung der Fördermenge wurde die Weltwirtschaft erheblich ins Schwanken gebracht. Eine ähnliche Entwicklung möchte man beim Gas auf jeden Fall vermeiden.

Forum Gas exportierender Länder: Befürchtungen um ein Gas-Kartell

Die Teilnehmer selbst treten beschwichtigend auf und sprechen von fairen Marktpreisen in der Zukunft. Zudem spricht die aktuelle Situation auf dem Markt gegen ein Gaskartell, denn ein funktionierender globaler Handelsmarkt ist derzeit nicht vorhanden. Zudem exitieren viele Vereinbarungen zwischen einzelnen Handelspartnern über 20 oder 30 Jahre, die kaum Einfluss auf die aktuelle Marktlage und Preisentwicklung nehmen können. Bild: Station 12: Gleisbergbruch von Maja Dumat, bearbeitet von Tarifo.de CC-BY 2.0.