Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

2011 zu 2012 bislang höchste Wechselrate bei Kfz-Versicherungen

Kategorie: Finanzen

Immerhin ein gutes Sechstel aller zum Versicherungswechsel bereiten Fahrzeughalter haben im Jahr 2011 auch wirklich den Worten Taten folgen lassen und ihre Kfz-Policen bei einem anderen Unternehmen abgeschlossen.

2011 zu 2012 bislang höchste Wechselrate bei Kfz-Versicherungen

Fast zwei Millionen wechselten Kfz-Versicherungen

Die Bereitschaft von Kfz-Versicherten zum Anbieterwechsel steigt, ihre Zahl ist um gut 0,4 Millionen auf 1,7 Millionen insgesamt angestiegen. Die tatsächlichen Kündigungen und Neuabschlüsse sind ebenfalls in die Höhe geschossen, und die Nutzung von Internet-Vergleichsportalen zur Informationsgewinnung wird vermehrt in Anspruch genommen. Diesem Ergebnis der Erhebung der Marktforschungsgesellschaft YouGov liegen zwei Untersuchungszeiträume zugrunde: stichprobenartige Befragungen bundesdeutscher Fahrzeughalter zu ihrer Wechselwilligkeit hinsichtlich der Versicherung im November und zu ihrer durchgeführten oder unterlassenen Kündigung des damals aktuellen Anbieters erneut im Dezember 2011. Dennoch: Trotz des Anstiegs zu 2011, sind die meisten Fahrzeughalter ihrem Versicherungsunternehmen treu geblieben. Allerdings haben auch sie sich zunächst nach einer Alternative umgesehen. Und das vornehmlich bei Online-Preisvergleichen. So wurden von gut 50% all derjenigen, die im Endeffekt einen Wechsel durchgeführt haben, Kündigung, als auch Neuabschluss direkt online selbst vorgenommen. Und erst auf dem zweiten Platz finden sich Versicherungsmakler wieder, die ihren Kunden diese Formalitäten abnehmen und auch sonst mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dass der Onlinevergleich zahlreiche Vorteile bietet, scheint sich also langsam herum zu sprechen. Denn nicht nur ersieht der Internet-User auf einen Blick die in Frage kommenden Versicherungen mit deren Tarifgestaltungen, Beitragshöhen und Vertragsinhalten. Und nicht  nur ist es bequem, jederzeit, kostenlos und unverbindlich möglich, eine solche Gegenüberstellung aufzurufen. Vor allem lohnt sich der Zeitaufwand auch finanziell: Durchschnittlich 120 Euro pro Jahr können durch einen geschickten Wechsel zu einem anderen Versicherungsunternehmen eingespart werden.

Kfz-Versicherungen online vergleichen

Auch die Website des jeweiligen Unternehmens wird nicht mehr so häufig aufgerufen wie die Vergleichsportale, die alles auf einmal bieten. Hier ist die Zahl zu Lasten der Direktanbieter von Ende 2010 bis Ende 2011 um gut 15 Prozent gesunken.

Bild: bad day to be a car von crazbabe21, CC-BY - bearbeitet von Tarifo