Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Clevergy, Clevere Energie

Kategorie: Strom

Das Motto von Clevergy kann überzeugen: Der Stromtarif muss zum Kunden passen und nicht der Kunde zum Stromtarif. Denn wer kennt das nicht: der Stromanbieter hat eine Reihe von Zusatzoptionen, die der Kunde erhält, aber gar nicht benötigt. Der Kunde wünscht sich möglicherweise eine geringere Anzahl an Angeboten, die er ohnehin nicht in Anspruch nimmt - dafür soll dann aber am Ende der Preis stimmen. Clevergy hat sich also das alte Sprichtwort "Der Kunde ist König" auf die Fahnen geschrieben und bringt mit drei transparenten und individuell anpassbaren Stromtarifen, dem "Click & Spar", dem "Click & Service" und dem "Click & Öko", kundenorientierte Stromtarife auf den Markt. Wir stellen das Unternehmen und die genannten Stromtarife kurz vor. Hinter Clevergy steht eine Initiative der Stromanbieter enercity (Hannover) und N-ERGIE (Nürnberg). Zusammen können diese beiden Unternehmen auf eine Jahrzehnte lange Erfahrung zurückblicken sowie auf einen Kundenstamm von über 1,4 Mio. Kundinnen und Kunden. Durch den Zusammenschluss wurde die Erfahrung beider Unternehmen gebündelt und am 29. Februar (!) 2008 die Clevergy GmbH & Co. KG gegründet. Firmensitz ist die sächsische Stadt Leipzig. Nach eigenen Angaben liegt der Fokus von Clevergy auf der Kundenzufriedenheit. Daher gibt es eine -natürlich kostenlose- Kundenhotline, die Montags bis Samstags zwischen 8:00 und 19:00 besetzt ist. Einen Rückrufservice gibt es selbstverständlich ebenso, wie die Möglichkeit, mit Clevergy per Email in Kontakt zu treten. Außerdem erhält der Neukunde, unabhängig davon, welchen der drei Clevergy Tarife er wählt, einen so genannten Wechselbonus in Höhe von 80 Euro auf die erste Jahresrechnung gutgeschrieben. Der Click&Spar von Clevergy hat eine einjährige Vertragslaufzeit, den Zahlungszeitraum kann man individuell einstellen: monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich - was eine kleine Auswirkung auf den Preis hat. Hier gilt: je seltener man pro Jahr bezahlt, desto weniger Verwaltungskosten fallen für Clevergy an, desto günstiger das Strom-Produkt von Clevergy. Wer sichere Preise mag, der wird die optionale Preisgarantie von Clevergy zu schätzen wissen. Diese kann wahlweise ein Jahr oder zwei Jahre betragen. Der Aufpreis dafür ist sehr gering, vor allem wenn man bedenkt, dass die Strompreise in Deutschland seit Monaten unaufhörlich steigen. Eine Preisgarantie von bis zu zwei Jahren ist hier definitiv ein großes Plus für den Kunden. Ähnliches gilt für den Click & Service. Hier kann der Kunde auswählen, ob er seine Rechnung traditionell per Post erhalten möchte oder per Email oder per Login ins Clevergy-Kundencenter. Wer auf Ökostrom setzen möchte, der wird sicherlich mit dem Click&Öko von Clevergy glücklich werden. Der Strom beim Click&Öko kommt zu 100% aus Wasserkraftwerken, das bestätigen die RECS-Zertifikate (Renewable Energy Certificate System). Außerdem wurde Clevergy vom TÜV Nord getestet. Obwohl der Click&Öko also 100% "grün" ist, ist er nur geringfügig teurer als die konventionellen Stromtarife von Clevergy: in einem Rechenbeispiel mit 2.500 kWh/a waren es weniger als 5 Euro Mehrkosten pro Monat. Fazit: Clevergy ist eine günstige Alternative zum lokalen Grundversorger. Bundesweit verfügbar mit einem hervorragenden Service und günstigen, sowie individuell anpassbaren Stromtarifen. Die Preisgarantie ist frei wählbar, ebenso die Rechnungsstellung und Zahlungsweise. Clevergy bietet dem Kunden eine maximale Entscheidungsfreiheit bei der Gestaltung des Stromtarifes. Wer sich weiter über die verschiedenen Stromtarife von Clevergy informieren möchte, kann das auf der eigens von Tarifo.de zusammengestellten Informationsseite zu Clevergy.