Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

FlexStrom: Strom-Anbieter wird 6 Jahre alt

Kategorie: Strom

Der Stromanbieter FlexStrom wurde im Juni 2003 gegründet. Heute ist das Unternehmen größter unabhängiger Versorger für konventionellen Strom. Auf der Suche nach den Gründen für den Erfolg von FlexStrom lohnt sich ein Blick zurück. Vor sechs Jahren als GmbH gegründet, lautet die offizielle Bezeichnung des privaten Unternehmens seit dem Zusammenschluss mit der United Network Industries AG im Oktober 2008 FlexStrom AG. Im Berliner Tiergarten nahe der Kurfürstenstraße befindet sich der Firmensitz von FlexStrom. Das Gebäude wirkt recht unscheinbar für ein Unternehmen mit einem jährlichen Umsatz von über 120 Millionen Euro. Von hier aus leitet Vorstandsvorsitzender Robert Mundt seine Geschäfte und werden die über 350.000 versorgten Kunden betreut. Alles beginnt mit einer teuren Stromrechnung. Als Vater von drei Kindern ärgert sich Mundt über zu hohe Strompreise und ist fortan überzeugt: „Strom muss billiger werden!“. Nur wenige Monate später wird der Energieversorger FlexStrom in Berlin gegründet und gehört somit zu den ersten unabhängigen Akteuren am liberalisierten Strommarkt. In der Folgezeit werden zahlreiche Durchleitungsverträge geschlossen. Trotz Widerstände seitens der großen Netzbetreiber kann sich FlexStrom erfolgreich am deutschen Markt positionieren. Im August 2005 wird der FlexStrom für seinen Billigstrom mit dem European Award in der Kategorie Stromtarife ausgezeichnet. Doch nicht nur über günstige Strompreise kann FlexStrom Marktanteile gewinnen. Das Unternehmen zeigt sich auch innovativ und führt im Folgejahr als erster Stromanbieter in Deutschland eine Preisgarantie für die Dauer von 12 Monaten ein. Begleitet von großen Werbekampagnen werden zudem spezielle Stromtarife für Berlin und Hamburg ins Leben gerufen („Berlin´s Best“ und „Hamburg´s Best“). Im Juli 2007 vergleicht die Zeitschrift FocusMoney 1278 Stromtarife der wichtigsten Stromanbieter in Deutschland. Der Preis spielt bei dem Stromvergleich eine besonders wichtige Rolle, weil bei Strom als standardisiertem Produkt keine qualitativen Unterschiede bestehen. Fazit von FocusMoney: „Wer Vorauskasse leistet, fährt am günstigsten.“ FlexStrom geht in 120 von 123 Fällen als Testsieger hervor. Das Verbraucher-Magazin Emporio bestätigt in seiner Ausgabe 04/2008 dieses Ergebnis und zeichnet den Berliner Stromanbieter als „Preis-Leistungs-Sieger mit dem günstigsten Angebot im Test“ aus. Neben günstigen Preisen und innovativen Ideen spielt auch der Kundenservice eine wichtige Rolle für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens. Auch hier kann FlexStrom offensichtlich punkten. So wurde der Versorger im letzten Jahr in einem von der Universität St. Gallen und dem Handelsblatt durchgeführten Wettbewerb als „Deutschlands kundenorientiertester Energieversorger 2008“ gewürdigt. Auch wenn es keine Qualitätsunterschiede bei Strom gibt, legen immer mehr Stromkunden Wert auf die Herkunft ihrer Energie. Seit Oktober 2007 gibt es daher den Ökostrom-Tarif „ÖkoFlex“. Das Stromangebot besteht vollständig aus erneuerbarer Energie. Zudem wird mit jedem ÖkoFlex-Kunden ein umfangreiches Aufforstungsprogramm im Regenwald von Costa Rica unterstützt. Im September 2008 folgt ein weiterer Schritt in Richtung Umweltschutz: beim Stromtarif „FlexStrom Effizienz“ muss keine Grundgebühr gezahlt werden. Somit zahlt der Kunde nur den Strom den er auch wirklich verbraucht. Auf diese Weise möchte FlexStrom den effizienten Umgang mit Energie fördern. FlexStrom ist es in kurzer Zeit gelungen, vielerorts stets die günstigsten Strompreise anzubieten. Dies gelingt dem Stromversorger vor allem dadurch, dass die Stromkosten in der Regel im Voraus gezahlt werden müssen und es sich in der Regel um Pakettarife handelt. FlexStrom hat mit der Einführung der Preisgarantie Innovationsfreude gezeigt und rechtzeitig auf die wachsende Nachfrage nach Ökostrom mit einem entsprechenden Produkt reagiert. Wenn FlexStrom so weiter macht wird das Unternehmen noch viele weitere Geburtstage feiern können.