Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Anstieg der Preise für Kfz-Versicherungen

Kategorie: Finanzen

In der Versicherungsbranche wird gemogelt, dass die Tarife für Kfz-Versicherungen wieder anziehen werden. Die Versicherungsanbieter haben, aufgrund des hohen Konkurrenzdruckes, jahrelange Kämpfe um Kunden, Boni und Rabatte hinter sich. Tiefpreise können können den Geschehnissen nicht mehr standhalten und das wird sich in höheren Versicherungsbeiträgen niederschlagen. Auch der Marktführer HUK Coburg wird den unvermeidlichen Schritt gehen und die Preise für Kfz-Haftpflicht, Teilkasko und Kaskoversicherungen erhöhen. Tiefpreise haben im vergangenen Jahr den ein oder anderen Versicherungsanbieter gehörig ins Wanken gebracht. Anstieg der Preise für Kfz-Versicherungen

Aufgepasst beim Abschluss des Versicherungsvertrages

Die HUK-Coburg wurde im Jahr 2010 zum stärksten Kfz-Versicherungsanbieter und löste die Allianz damit ab. Dennoch überstiegen die Ausgaben die Einnahmen. Das Versicherungsunternehmen verzeichnete zum Ende des Jahres rote Zahlen. 2,5 % Beitragserhöhungen konnten die Ausgleichszahlungen für Versicherungsfälle in Höhe von 319 Millionen Euro nicht ausgleichen. Das statistische Bundesamt und der ADAC teilten mit, dass sämtliche Versicherungen für Autos ihre Preise erhöhen werden. Insgesamt werden Mehraufwendungen von circa 6,4 % für die Haltung eines Kfz anfallen, inkl. des Preisanstieges für Benzin. Für Kunden, die eine Kfz-Versicherung für ihr Auto abschließen müssen, empfiehlt sich, einen Versicherungsvertrag mit Werkstattanbindung zu unterzeichnen. Ein entscheidender Vorteil hierbei ist, günstigere Kfz-Tarife zu bekommen. Kostenintensiver würde es dadurch werden, wenn man Versicherungsangebote annähme, die Autokonzerne beim Kauf eines Autos anbieten. Erfahrungswerte belegen, dass diese wenig transparent und teurer sind. Für die meisten Kfz-Versicherungen gilt, dass sie bis zum 30.11. eines Jahres gekündigt werden können und ein billigerer Anbieter gewählt werden kann. Inwieweit das Konkurrenzhandeln der Anbieter die Kfz-Versicherungstarife beeinflussen wird, ist ungewiss.

Was kann den Tarif beeinflussen?

Entscheidend bei Abschluss eines Versicherungsvertrages für ein Auto sind Kriterien, wie beispielsweise wo das Auto in der Nacht abgestellt wird (Garage, Straße), ob viel oder eher weniger gefahren wird oder auch wie viele Fahrer das Auto nutzen. Preisunterschiede können gravierend sein und einige Hundert Euro betragen.
Bild: Cars Stink von Peter Blanchard, CC-BY-SA 2.0 - bearbeitet von Tarifo.