Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Gasanbieter WVG hält vorerst den Gaspreis stabil

Kategorie: Gas

Die Warsteiner Verbundgesellschaft (WVG) trotzt dem Trend von Gaspreiserhöhungen und verspricht, den Preis vorerst konstant zu halten. Die vorausschauende Einkauspolitik vom Gasanbieter macht dies möglich. Gasanbieter WVG hält vorerst den Gaspreis stabil Warstein - Die Gaskunden im Raum Warstein können sich freuen. Der Gasanbieter WVG wird bis zum 1. Juli in diesem Jahr den Gaspreis nicht erhöhen. Das berichtete der Soester Anzeiger in seiner Onlineausgabe am Donnerstag. Damit handelt der Gasanbieter entgegen dem bundesweiten Trend bei vielen Gasanbietern, die den Preis für Erdgas, aufgrund von steigenden Heizölpreisen, angehoben hatten. 73 Gasanbieter haben laut Angaben eines Energie Verbraucherportals ihre Preise seit Jahresbeginn um bis zu sieben Prozent erhöht. In Folge dessen muss ein Musterhaushalt (Jahresverbrauch von 20.000 kWh) rund 88 Euro mehr bezahlen. Lediglich die Gaskunden von 26 Gasanbietern in der Bundesrepublik können sich über eine Entlastung ihrer jährlichen Gasrechnung von rund 76 Euro freuen. Die entsprechenden Gasanbieter senkten ihre Preise um durchschnittlich sechs Prozent.

Künftige Entwicklung der Gaspreise unklar

Die WVG, die im Raum Warstein rund 7.000 Haushalte mit Erdgas beliefert, warnt jedoch vor allzu überschwenglicher Freude. Da die Erdgasbezugskosten zum Teil an die Entwicklung der Heizölpreise gekoppelt sind und mit einem Anstieg der Referenzwerte zu rechnen ist, müssen die WVG-Kunden auch mit einer Gaspreiserhöhung rechnen. Die Unruhen im arabischen Raum und  die allgemeine Entwicklung auf den Rohstoffmärkten sind nach Angaben des WVG-Geschäftsführers Bern Gerdes Indikatoren für eine baldige Preiserhöhung. Allgemein lässt sich festhalten, dass wer die Gaspreise im Blick behält und die Angebote beispielsweise auf gaspreise.net beobachtet, zumindest weiß, ob die aktuelle Gasversorgung auch ein günstige ist. Bild: IMG_0863 von fernashes, CC-BY - bearbeitet von Tarifo.de.