Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Erfolgreiches Geschäftjahr für die DVAG

Kategorie: Finanzen

Nicht dank eigener Produkte, sondern der kundenorientierten Vermittlung individuell angepasster Versicherungen und Finanzoptionen hat die Deutsche Vermögensberatung im vergangenen Geschäftsjahr Zahlen geschrieben, von denen Konkurrenzunternehmen nur träumen können. Von einer Wirtschaftskrise scheint hier keine Spur. Erfolgreiches Geschäftjahr für die DVAG

Strategie der DVAG: Konzentration auf Partner und Kunden

Über acht Prozent mehr Gewinn im Vergleich zum Vorjahr, eine Erhöhung der Geschäftstätigkeit auf mehr als 230 Millionen Euro sowie Umsatzerlöse von gut einer Milliarde derselben Währung - die Zahlen sprechen für sich. Und damit für das Konzept der DVAG, welche ihre rund fünfeinhalb Millionen Kunden zuverlässig und vor allem mit auf die jeweilige Lebenssituation des Verbrauchers angepassten Produkten betreut. Die Finanzberater arbeiten sämtlich freiberuflich, einige üben parallel noch einen anderen Job aus. Doch das scheint der Fokussierung auf die geeignete Sparanlage für den Kunden keinen Abbruch zu tun. Vor allem in der Konzentration auf die Zusammenarbeit mit wenigen, aber dafür besonders loyalen Partnern sieht die DVAG selbst den Grund ihres Erfolges. Und die Partner wiederum keinen Anlass, dem Unternehmen ihrerseits das Vertrauen zu entziehen: Ausschließlich von der DVAG lässt zum Beispiel der Generali-Tochterkonzern Aachen Münchener Versicherungen seine Angebote unter das Volk bringen, und die Deutsche-Bank Gruppe nutzt die Gesellschaft als mobilen Distributor. Dass sich das Jahr 2010 als wirtschaftlich so gewinnbringend erwiesen hat, wird unter anderem auf die verstärkte Nachfrage an Rentenversicherungen zurückgeführt. Während viele Selbstständige sich für eine Basisrente als Anlageform für die Zeit nach dem Beruf entscheiden hätten, verzeichnete bei Angestellten die Riester-Rente vermehrten Zulauf. Doch auch fondsgebundene Sparpakte und Wertpapieranlagen scheinen wieder im Kommen - und die Verbraucher keine Angst mehr vor einem erneuten Börsencrash zu haben. Schließlich sorgte noch der Wunsch von vielen nach dem eigenen Traumhaus für das Gewinnplus der DVAG - so viele neue Bausparverträge wurden im Jahr 2010 abgeschlossen, dass sich die beiden Partner Deutsche Bausparkasse Badenia und Deutsche Bank über ihren Vermittler wahrlich nicht beschweren können.

DVAG setzt auch auf sportliche Partner

Über Finanzierungssysteme hinaus, konzentriert sich die Deutsche Vermögensberatung auch auf den sportlichen Aspekt des Lebens: Mit Formel1-Pilot Michael Schumacher und Schwimmlegende Paul Biedermann werben zwei durchaus nicht Unbekannte für die Gesellschaft, welche wiederum den Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern allwöchentlich nicht nur moralisch unterstützt.
Bild: good advice von cornflakegirl_, CC-BY - bearbeitet von Tarifo.