Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Gedanken an die Umwelt auch bei Versicherungen gefordert

Kategorie: Finanzen

Der Trend gen Öko schlägt sich auch bei der Nachfrage der Verbraucher nach umweltfreundlichen Versicherungen nieder. Ob bei der klassischen Lebensversicherung, der die staatliche Pension aufbessernden Rentenversicherung oder einer der unzähligen weiteren Policen, die als Geldanlage getätigt werden können: Der Kunde verlangt nach Transparenz - und klimagerechten Einsatzes seiner finanziellen Aufwendungen. Gedanken an die Umwelt auch bei Versicherungen gefordert

Versicherungen sollen Umwelt schützen und Nachhaltigkeit fördern

Genau wissen zu wollen, wie mit ihren monatlichen Versicherungsbeiträgen gewirtschaftet wird - das ist es, was nach aktuellen Studien bei den deutschen Bundesbürgern immer mehr an Bedeutung gewinnt. So spielen beim Abschluss einer Versicherung nicht mehr nur der Deckungsumfang, Serviceleistungen und der Preis eine Rolle - sondern auch das Bewusstsein, einen Vertrag einzugehen, bei dem das eingezahlte Geld nachhaltig verwendet wird und zu einer Lösung der Umweltproblematik beiträgt. Schon durch vermehrten Bezug von Ökostrom und Biogas setzen die Verbraucher Zeichen und fordern so die Verantwortlichen auf, ihrem Bedarf an regenerativer Energie und Klimaschutz nachzukommen. Auch so genannte grüne Sparoptionen bei Banken werden immer häufiger in Anspruch genommen - nun weiten auch Versicherungsunternehmen ihre Produktpaletten auf die Bedürfnisse der Kunden aus und offerieren entsprechende Policen. Nachgewiesene Verwendung des eingezahlten Geldes in ökologische Kapitalanlagen sind insofern bei einem Großteil aller deutschen Assekuranzen bereits keine Seltenheit mehr. Der Kunde kann mit dem Berater vereinbaren, in welchem Bereich die Versicherungssätze eingesetzt werden sollen. Allerdings empfiehlt es sich wie überall auch hier, einen Vergleich zu tätigen und auf das Kleingedruckte zu achten, um möglicherweise unliebsame Überraschungen zu vermeiden.

Kfz-Versicherungen mit Bezug zur Umwelt

Sogar bei Kfz-Versicherungen können teils grüne Policen abgeschlossen werden - nicht nur, dass hier die Beiträge ebenfalls für Umweltprojekte verwendet werden. Sogar der monatliche Beitrag kann sich reduzieren, wenn der Fahrzeughalter sein eigenen ökologisches Engagement im Alltag beweisen kann.
Bild: jetzt aber grün von helge thomas, CC-BY, bearbeitet von Tarifo.