Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Stadtwerke Steinfurt: Fehler in der Gasabrechnung

Kategorie: Gas

In Steinfurt ist dem örtlichen Gasanbieter bei der Jahresabrechnung für Erdgas ein peinlicher Fehler unterlaufen. Die Verbraucher müssen sich nun auf Nachzahlungen von bis zu 100 Euro einstellen. Als Grund nennen die Stadtwerke Steinfurt einen Softwarefehler. Stadtwerke Steinfurt: Fehler in der Gasabrechnung Steinfurt - Über die scheinbar niedrige Jahresabrechnung 2010 für Erdgas werden sich die meisten Kunden bei Gasanbieter Stadtwerke Steinfurt zunächst gefreut haben. Doch wie die Ibbenbürener Volkszeitung (IVZ) Online berichtet, kommt in den nächsten Tagen das böse Erwachen. Für fast 9.000 Erdgaskunden steht nun eine Nachzahlung bevor, die bei einem Jahresverbrauch von beispielsweise 25.000 Kilowattstunden, rund 125 Euro beträgt. Die Verbraucher von Erdgas werden in den kommenden Tagen ihre neu erstellten Rechnungen vom Versorger erhalten. Darin sind dann auch die bereinigten Abschläge für das aktuelle Jahr enthalten.

Programm legt zu niedrigen Verbrauch zu Grunde

Die Stadtwerke Steinfurt bekennen sich zu dem Fehler und betonen, dass die Software von dem sonst sehr zuverlässigen Hersteller aus Süddeutschland seit vielen Jahren verwendet wird und bislang fehlerlos lief. Experten rätseln nun, wie sich der Fehler in dem Computerprogramm einschleichen konnte. Ein zu niedriger Gewichtungsfaktor bei der Hochrechnung hat angeblich das Unterschlagen von Erdgas-Verbrauchsmengen bewirkt. Für die Jahresabrechnung nehmen die Stadtwerke den tatsächlichen Erdgasverbrauch laut Zählerablesung und rechnen den Gaskonsum der fehlenden Tage bis zum Stichtag automatisch hoch. Für diese Kalkulation wurde ein Gewichtungsfaktor verwendet, der die witterungsbedingte erhöhte Nachfrage nach Erdgas seitens der Verbraucher nicht hinreichend beachtet hat. Der herangezogene Faktor gelte lediglich für Kunden, die mit Gas kochen, Heizungskunden dagegen schulden den Stadtwerken maximal zehn Prozent des Erdgas-Verbrauchs im Dezember und müssen diesen nachzahlen. Bild: Gas ring von Lee Haywood