Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Mit gas.de günstig in den Winter

Kategorie: Gas

Magdeburg – Zahlreiche Versorger haben in den vergangenen Monaten ihre Gaspreise erhöht. Was nicht verwunderlich ist, schließlich erhöhen die Unternehmen regelmäßig zum Beginn der lukrativen Heizsaison ihre Preise. Gas beim Gasanbieter gas.de ist hingegen auch an kalten Tagen vergleichsweise günstig. Die Preisunterschiede auf dem deutschen Gasmarkt sind so groß wie lange nicht mehr. Während vor allem viele Stadtwerke kräftig an der Preisschraube drehen, werben vor allem kleine unabhängige Anbieter mit günstigen Gastarifen. In ländlichen Regionen kann sich ein Gaspreisvergleich derzeit besonders lohnen. So zahlt ein durchschnittlicher Haushalt mit einem jährlichen Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden (kWh) beim Grundversorger-Tarif „Grund- und Ersatzversorgung“ 2139 Euro. Der Tarif „basic“ des überregionalen Gasanbieters gas.de ist hier dank Neukunden-Rabatte insgesamt 1.159 Euro billiger. In anderen Städten gibt es aktuell ebenfalls enorme Einsparpotenziale. Die Tarife „basic“ und „garant“ von gas.de sind in vielen Städten eine attraktive Alternative. Die Angebote enthalten weder Vorauskasse noch Kaution. Dank Preisgarantie können sich Kunden darauf verlassen, dass der Gaspreis für den angegebenen Zeitraum stabil bleibt. Dank eines flexiblen Einkaufssystems ist der moderne Gasanbieter unabhängiger von den Entwicklungen auf dem Energiemarkt.