Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

lekker Energie friert Gaspreis für wakker Gas in Hamburg und Heinsberg ein

Kategorie: Gas

Hamburg/Heinsberg - Es beginnt die Zeit, in der die Heizung zu Hochtouren aufläuft. Nicht selten machen sich manche Gasversorger die steigende Nachfrage nach Erdgas zu eigen und erhöhen bei dieser Gelegenheit den Gaspreis. Gasanbieter lekker Energie geht in Hamburg, Heinsberg und Umgebung mit Beginn der Heizperiode 2010/11 einen anderen Weg und friert bei den Bestandskunden den Gaspreis für wakker Gas ein. Der Arbeitspreis und Grundpreis bleibt also die kommenden Monate stabil. Nach eigener Aussage von lekker Energie hat wakker Gas "die fairsten AGB deutscher Gasanbieter". Ob dies zukünftig in weiteren Studien festgestellt wird, wird sich zeigen. Zumindest können die aktuellen Kunden in Hamburg, Heinsberg und Umgebung sich in den kommenden Monaten auf einen stabilen Gaspreis ihres Anbieters verlassen. Der Gasanbieter legt den Gaspreis auf Eis, er friert diesen ein. Das heißt, der Arbeitspreis und Grundpreis bleiben in den genannten Regionen bis zum Ende der Heizperiode stabil. Die Gaskosten der kommenden Monate hängen damit allenfalls vom Gasverbrauch ab. Bleibt der Gasverbrauch gleich, tut sich auch bei den Gaskosten nichts. Zwar steigen zur Zeit die Beschaffungskosten für Erdgas, doch dank einer geschickten Einkaufspolitik gelingt es lekker Energie, diese Bewegung beim Erdgas-Preis von den Gaskunden abzuhalten. So möchte man auch sicherstellen, dass die Bestandskunden nicht zu Lasten der Neukunden einstehen müssen. Denn die Neukunden erhalten zur Zeit bei Abschluss der Gasverträge eine Preisgarantie für mindestens zwölf Monate.