Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

GASAG: Wettbewerb für das Klima

Kategorie: Gas

Berlin – Der Berliner Gasversorger GASAG setzt sich für das Klima ein. Mit einem Zukunftswettbewerb sollen Innovation und Engagement entsprechender Projekte in der Hauptstadt gefördert werden. Ziel ist es den Ausstoß an CO2 nachhaltig zu verringern. Der Zukunftswettbewerb der GASAG soll den Aktivitäten im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz weiteren Schub geben. Das Angebot richtet sich an unterschiedliche Personengruppen aus den Bereichen „Bildung und Innovation“ (Studenten und Auszubildende), „Handwerk und Umwelt“ (Handwerker) sowie „Architektur und Klima“ (Architekten, Bauherren, Planer). Der Gesamtwert der Prämien für die einzelnen Projekte liegt bei 15.000 Euro. Bewerbungsfrist ist der 26. Juni 2010. Damit setzt sich die GASAG bereits zum zweiten Mal für die Umwelt ein. Mit dem Programm „Berlin verpflichtet – dezentrale Energieversorgung als Chance“ hat sich der Gasversorger vor drei Jahren das Ziel gesetzt, gemeinsam mit seinen Partnern bis 2015 die jährlichen Emissionen an Kohlenstoffdioxid in Berlin um mehr als eine Million Tonnen zu reduzieren. Mit der Kampagne sollen vor allem nachhaltige und effiziente Verfahren der Energiegewinnung gefördert werden.