Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Lekker Strom: Stadtwerke Krefeld sehen positive Entwicklung des Stromanbieters

Kategorie: Strom

Das Energieunternehmen lekker Energie, das neben lekker Strom auch lekker Gas anbietet, war einst die deutschlandweite Discount-Marke des Energieriesen Vattenfall. Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen musste der Stromanbieter Lekker Energie allerdings verkaufen. Die Stadtwerke Krefeld sind mittlerweile seit einem Jahr an dem alternativen Stromversorger beteiligt und ziehen zum einjährigen Jubiläum eine positive Zwischenbilanz. Lekker Strom: Stadtwerke Krefeld sehen positive Entwicklung des Stromanbieters Neben den Stadtwerken Krefeld, die 49 Prozent an lekker Energie halten, ist auch die Stadt Hagen über den Energieverbunde Enervie an dem Strom- und Gasversorger beteiligt. Carsten Liedtke, Chef der Stadtwerke Krefeld, sagte RP Online, dass die Entwicklung von lekker Energie im Sinne der Stadtwerke ist. Der Gas- und Stromanbieter ist laut Liedtke die größte Vertriebsplattform für Strom und Erdgas in kommunaler Hand.

100 Prozent Ökostrom zu günstigen Strompreisen

Lekker Strom bietet Privatleuten ausschließlich Ökostrom an. Dass der Strom nicht aus Kernkraftwerken stammt und keine CO2-Emissionen verursacht ist dem Versorger wichtig. Neben dem Umweltschutz setzt lekker Energie auf einen unkomplizierten Stromanbieterwechsel und günstige Strompreise. Die Ökostrompreise können niedrig gehalten werden, da der Vertrieb über das Internet geschieht. Mit mittlerweile 340.000 Stromkunden ist lekker Strom der siebtgrößte Stromanbieter in Deutschland. Die meisten Stromkunden von lekker Energie leben in Großstädten. Bild: Power von formatc1, CC BY-SA 2.0 - bearbeitet von Tarifo.de.