Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Ökostrom-BahnCard: Deutsche Bahn bietet Probeabo mit Ökostrom an

Kategorie: Strom

Gut für die Umwelt ist Bahnfahren ohnehin. Die Deutsche Bahn bietet zwischen Mitte April und Ende Juni in einer Sonderaktion eine Probe-BahnCard an, mit der Reisen im Zug noch klima- und umweltfreundlicher wird. Die neue BahnCard 25 gibt es inklusive 100 Prozent Ökostrom aus Erneuerbaren Energien, welchen die Bahn zusätzlich ins Stromnetz einspeist. Ökostrom-BahnCard: Deutsche Bahn bietet Probeabo mit Ökostrom an Die Bahn erweitert mit der neuen Ökostrom-BahnCard ihr Angebot für klima- und umweltbewusste Kunden. Reisegäste, die das Angebot wahrnehmen, können CO2-fei auf Reisen gehen und schonen somit das Klima. Die Bahn ermöglicht es daher allen Reisenden ihre ganz persönliche Klimabilanz zu verbessern.

Deutsche Bahn will Ökostrom-Anteil vergrößern

Nach Angaben der Deutschen Bahn nutzen bereist mehr als 100 Firmen die CO2-freien Reiseangebote des Unternehmens. Auch Reisegruppen können bei der Bahn CO2-freie Fahrten buchen. Wer sich für eine Ökostrom-BahnCard entscheidet trägt dazu bei, dass dich der Anteil Erneuerbarer Energien am Strommix der Bahn weiter erhöht. Aktuell liegt der Ökostrom-Anteil Firmenangaben zufolge bei fast 22 Prozent, und somit knapp über dem Wert am gesamtdeutschen Strommix von gut 20 Prozent. Die Bahn möchte den Ökostrom-Anteil bis 2020 auf mehr als 35 Prozent erhöhen. Der Trend hin zum Ökostrom ist bei immer mehr Unternehmen zu beobachten, denn durch die Vermeidung von CO2 wird das Klima geschont. Auch Privathaushalte können CO2 sparen, indem sie Ökostrom beziehen. Manche Ökostrom-Tarife sind heute schon günstiger als die Strompreise der örtlichen Grundversorger. Einen Überblick über die Ökostrompreise für jede Region bietet ein Ökostromvergleich. Bild: ICE DB Deutsche Bahn von CHRISTOPHER MACSURAK, CC-BY-SA - bearbeitet von Tarifo.de.
Tags: Bahn CO2 Strommix