Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Flexstrom: Stromanbieter baut Kundenservice aus

Kategorie: Strom

Flexstrom, einer der größten unabhängigen Anbieter für Strom in Deutschland, äußerte sich öffentlich zum eigenen Kundenservice. Dabei bezog sich der Stromanbieter aus Berlin sowohl auf bisherige Erfolge, als auch auf zukünftige Verbesserungen. Am Tag des Verbrauchers verkündete das Unternehmen, wie es in Zukunft kundenfreundlicher werden will. Flexstrom: Stromanbieter baut Kundenservice aus Aufgrund der immer größeren Nachfrage nach günstigen Stromtarifen hat Flexstrom seinen eigenen Kundenservice erweitert, um den Verbrauchern einen besseren Service zu bieten. Hierzu erhöht das Unternehmen seine Mitarbeiterkapazitäten, um Bereiche des Kundenservice zu stärken. So soll eine bessere Erreichbarkeit der Hotline ermöglicht werden. Auch der Onlineauftritt genießt im Pressebereich und auf dem firmeneigenen Blog eine höhere Aufmerksamkeit. Erfolge und Verbesserungen für die Zukunft Mancher Kritik der Verbraucher gegenüber Flexstrom haben die Verantwortlichen teilweise Berechtigung einräumen. Der Energieanbieter versucht deshalb Kundenwünsche schnellstmöglich umzusetzen. Um diesen Wünschen gerecht zu werden, hat sich das Unternehmen nun direkt an den Verbraucher gewandt und eine Bilanz aus den bisherigen Leistungen gezogen. Am „Tag des Verbrauchers“ wurden bisherige Erfolge hervorgehoben und in Planung gesetzte Verbesserungen vorgestellt. Nicht nur der Service wird ausgebaut werden, auch die Darstellung der Konditionen will der Stromversorger vereinfachen, um sie den Verbrauchern verständlicher zu machen. Flexstrom setzt sich außerdem für dieses Jahr das Ziel, größere Transparenz in allen Bereichen zu erzielen. Neben dem weiteren Ausbau von erneuerbarer Energien will der Stromanbieter auch tiefere Einblicke in das Unternehmen selbst gewähren, wie z.B. in die eigenen Wachstumsraten oder die Tarifpolitik. Schlussendlich fördert Flexstrom auch den Ausbildungsmarkt, indem es weitere Ausbildungsplätze anbietet. Bild: energy in the air von jonasj, CC BY-SA 2.0 - bearbeitet von Tarifo.de.