Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Stromanbieter Stadtwerke Tübingen GmbH


Stadtwerke Tübingen GmbH

Eisenhutstraße 6
72072 Tübingen


07071/157-0


07071/157-102


http://www.swtue.de


info@swtue.de




Strommix (Stand 2010)

  • Radioaktiver Abfall: 0,0004 g/kWh
  • CO2 Ausstoß: 414 g/kWh

Stromanbieter-Infos

Die Stadtwerke Tübingen GmbH (kurz: swt) mit Sitz in der gleichnamigen Stadt ist als traditionsreicher Energieversorger schon seit über 140 Jahren am Markt. Die Geschäftsführung setzt sich derzeit aus Dr. Achim Kötzel, Ortwin Wiebecker und Wilfried Kannenberg zusammen. Die SW Tübingen beschäftigten laut Geschäftsbericht 2007 282 Mitarbeiter und lieferten an 14.313 Kunden neben Strom auch Wärme, Wasser und Gas und betreiben einige Bäder sowie den Stadtverkehr. Damit wurde 2007 ein Umsatzerlös von 129,1 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Stadtwerke Tübingen sind unter anderem an der SüdWestStrom Südwestdeutsche Stromhandels GmbH, der SüdWestStrom Kraftwerk GmbH & Co. KG, an EnergiePartner Süd und an Immotherm beteiligt.

SW Tübingen bietet mehrere Privat-Stromtarife an: den Spartarif 2009 mit einer Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Ende des Kalenderjahres, einem Wechselbonus für Neukunden von 30 Euro und einer Preisgarantie bis 31. 12. 2009. Weiter den Doppeltarif mit einer einmonatigen Kündigungsfrist, den Spartarif Vario mit Preisgarantie bis Ende März 2009 beziehungsweise Ende Juni 2009 (mit 30 Euro Wechselbonus). Für Preisgarantieverträge bis 2011 erhält ein Stromkunde 40 Euro Wechselbonus, bis 2014 50 Euro. Für umweltbewusste Stromkunden bietet swt die Stromprodukte bluegreen aus 100 Prozent Wasserkraft, vom TÜV Süd zertifiziert, kündbar mit einer Frist von sechs Wochen zum Monatsende und energreen, der zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien gewonnen wird, vom Grüner Strom Label zertifiziert ist und ebenfalls sechs Wochen zum Monatsende gekündigt werden kann. Laut Unternehmensseite investiert der Energieversorger den Ökoaufschlag für bluegreen zu 100 Prozent in Klimaschutzprojekte.

Der Strommix der Stadtwerke Tübingen besteht zu 57 Prozent aus fossilen Energieträgern, zu 21 Prozent aus nuklearen und zu 22 Prozent aus Erneuerbaren Energieträgern.

Neben einem Kundenservicebüro innerhalb Tübingens betreibt der Energieversorger weitere in Dettenhausen und Waldenbuch. Ein Online-Kundencenter ist derzeit noch in der Entstehung. swt bietet ein ausgeklügeltes Kunden-werben-Kunden-System, Energieberatung, Energielexikon sowie einen ausführlichen Informations- und Förderservice.

Der Energieversorger engagiert sich in zahlreichen Bereichen als Sponsor unter anderem für das Basketballteam der Walter Tigers Tübingen, den swt-Beach-Volleyball-Cup, die TSG Sportgala, die Tübinger Kulturnacht und die Sommerkonzerte im Kloster Bebenhausen, im Werkstatthaus, bei dem Hilfe für Kranke Kinder e.V. im Meereswasseraquarium der Tübinger Kinderklinik und bei verschiedenen regionalen Umweltprojekten. Außerdem unterstützen die Stadtwerke Tübingen die Klimaschutzinitiative "Tübingen macht blau", die sich zum Ziel gesetzt hat, den CO2-Ausstoß innerhalb Tübingens bis 2010 um zehn Prozent zu senken.