Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Stromanbieter Stadtwerke Chemnitz AG


Die Stadtwerke Chemnitz AG versorgte die Stadt Chemnitz und deren Umgebung ab 1990 mit Energie und Trinkwasser. Zwar bezog das Unternehmen einen Teil des Stromes auch von Drittversorgern, ein beträchtlicher Anteil wurde jedoch im Chemnitzer Heizkraftwerk selbst erzeugt. Das Chemnitzer Heizkraftwerk am Dammweg erzeugt mittels Kraft-Wärme-Kopplung Strom und Fernwärme für die ganze Stadt. Es können dabei drei Kraftblöcke betrieben werden, zwei davon mit einheimischer Rohbraunkohle. Ein dritter Block wird mit Erdgas oder alternativem Heizöl betrieben. Ein Hauptanliegen der Stadtwerke Chemnitz AG war der nachhaltige Umweltschutz. Die Heizkraftwerke sind daher auf eine emissionsarme Verbrennung mit modernen Entstaubungs- und Entschwefelungsverfahren ausgerichtet. In einem Blockheizwerk werden Strom und Wärme aus Biogas gewonnen. In der zentralen Kläranlage sorgt ein BHKW auf der Basis von Klärschlamm für Strom und Wärme. Darüber hinaus betrieben die Stadtwerke eine Fassadensolaranlage in der Innenstadt von Chemnitz. Mit über 700 Mitarbeitern und einer großen Zahl an Auszubildenden war das Unternehmen auch in wirtschaftlicher Hinsicht von großer Bedeutung für die Region.

Im Sommer 2010 fusionieren die Stadtwerke Chemnitz mit Stromversorger Erdgas Südsachen um fortan als Stromanbieter eins auch über die Region hinaus zu wachsen.


Stadtwerke Chemnitz AG

Augustusburger Straße 1
09111 Chemnitz


0371 /525-0


0371 /525-2175


http://www.swc.de


info@swc.de