Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Gas in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen wurde Geschichte geschrieben: Wer an Bonn denkt, weiß, dass die europäische Geschichte hier ihren Lauf nahm. Bonn ist aber neben Köln und Aachen auch bekannt für die Ernährungswirtschaft als bedeutender Sektor der Industrie. Neben der Süßwarenindustrie ist die Verarbeitung von Getreide zu Brot und Pumpernickel ein wichtiger Wirtschaftszweig. Und als Wahrzeichen Nordrhein-Westfalens gilt natürlich auch der Kölner Karneval, auf den die Jecken jedes Jahr sehnsüchtig warten. Für so viele Industriezweige wird natürlich eine Menge Energie benötigt – gut, dass es so viele Gasanbieter in Nordrhein-Westfalen gibt. Die Auswahl der Erdgaspreise ist entsprechend groß, preisgünstige Gastarife möchte jeder haben, und so empfiehlt sich, einen Gaspreisvergleich der Gasversorger in Nordrhein-Westfalen anzustellen.

Strom in Nordrhein-Westfalen

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen weist die größte Bevölkerungsdichte der Bundesrepublik auf. Zu den Markenzeichen zählen der Kölner Dom, die Eifel oder Teutoburger Wald, als weitere Besonderheit in Nordrhein-Westfalen gilt zudem die ausgebaute Hochschullandschaft. Unzählige Industriezweige haben sich in Nordrhein-Westfalen niedergelassen, daher gilt es als wirtschaftlich stärkstes Bundesland. Mit 18,1 Millionen Einwohnern im Jahr 2011 und 30 Großstädten, bedarf es einer ganzen Menge Strom und daher auch Stromanbietern in Nordrhein-Westfalen. Damit die Stromkosten so günstig wie möglich gehalten werden können, gibt es unzählige Stromanbieter in Nordrhein-Westfalen, die sich in Sachen Stromtarife ständig gegenseitig unterbieten. Auch preiswerte Ökostromanbieter gewährleisten, dass der Strom in Nordrhein-Westfalen weiterhin in großen Mengen fließen kann – und das auf klimafreundliche Weise.