Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Erfolgsaussichten

Erfolgsaussichten

Als Erfolgsaussichten bezeichnet man die Wahrscheinlichkeit, mit einem bestimmten Vorhaben ein bestimmtes Resultat zu erzielen. Es kann sich dabei um Projekte verschiedenster Art handeln. Man kann versuchen, die Erfolgsaussichten vor Beginn des Projektes einzuschätzen. Zur Berechnung der Erfolgswahrscheinlichkeit gibt es sogar mathematische Formeln. Über den Erfolg jedoch entscheiden viele Faktoren; und so ist es nicht immer möglich, den Ausgang einer Unternehmung vorauszusehen. Dennoch kann das Einschätzen von Erfolgsaussichten darüber entscheiden, ob Projekte in Angriff genommen werden oder nicht.

Entscheidende Faktoren

Verschiedene Faktoren können die Erfolgsaussichten beeinflussen. Wichtig sind die allgemeinen Voraussetzungen. Sind die Bedingungen günstig? Oder muss ständig improvisiert werden, weil schlecht vorbereitet wurde? Wesentlich ist auch die Durchführung der einzelnen Arbeitsschritte. Professionelles Vorgehen und Gründlichkeit tragen auf jeden Fall zum Fortschritt bei. Dazu kommt noch die Eignung der am Projekt beteiligten Personen. Haben sie die nötigen Fähigkeiten, womöglich eine entsprechende Ausbildung absolviert? Sind sie auch für das Geschehen motiviert? Motivation kann für das Ergebnis eines Vorhabens bestimmend sein.