Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Diagnostische Leistungen

Diagnostische Leistungen beim Arzt

Diagnostische Leistungen, auch Diagnostik genannt, sind all jene Untersuchungen des Arztes, die dazu dienen, eine Krankheit und ihr Krankheitsbild sowie auch die Ursache der Krankheit zu ermitteln. Aufgrund der diagnostischen Leistungen des Arztes werden anschließend von ihm geeignete Behandlungsmittel und Therapien ausgewählt.

Diagnostische Leistungen in der Gebührenordnung

Zu den diagnostischen Leistungen, wie sie in der Gebührenordnung der Ärzte beschrieben sind, zählen unter anderem die Anamnese des Patienten, eine Befragung, bei der der Arzt Informationen über Krankheitssymptome erhält. Darauf folgt meist eine körperliche Untersuchung, wie zum Beispiel das Abtasten, Abklopfen oder Abhören des Körpers. Auch Laboruntersuchungen von Blut und Urin sind eine diagnostische Leistung. Weitergehende Verfahren sind zum Beispiel bildgebende Verfahren wie die Röntgendiagnostik, Ultraschall, Tomografien und Endoskopien. Darüber hinaus stehen dem Arzt auch Verfahren wie das EKG zur Verfügung, bei dem die elektrischen Felder des Körpers untersucht werden.