Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Private Haftpflichtversicherung

Bedeutung einer Privaten Haftpflichtversicherung

Die Private Haftpflichtversicherung schützt den Versicherungsnehmer vor Forderungen Dritter. Die Private Haftpflichtversicherung ist keine Pflichtversicherung, sondern jedem freigestellt. Bezahlt werden die entstandenen Schäden allerdings nur bis zu der vereinbarten Deckungssumme. Diese ist abhängig von dem regelmäßig bezahlten Versicherungssatz.

Anwendung der Privaten Haftpflichtversicherung

Die Private Haftpflichtversicherung tritt für den Fall ein, dass ein Schaden aufgrund von Fahrlässigkeit eingetreten ist. Dieser Schaden darf nur im privaten Bereich entstanden sein und nicht im Beruf oder einem Verein. Durch diese Versicherung sind fast alle alltäglichen Risiken abgedeckt. Eine große Ausnahme liegt beim Gebrauch von Kraftfahrzeugen vor. Dafür ist eine zusätzliche Versicherung, die Kfz-Haftpflichtversicherung, notwendig. Neben den normalen Leistungen, die in der privaten Haftpflichtversicherung enthalten sind, kann man auch noch speziellere Leistungen in Anspruch nehmen. Zum Beispiel kann man sich gleichzeitig noch gegen Mietsachschäden versichern lassen, wenn auch meist nur bis zu einem begrenzten Betrag.