Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Stromanbieter Energieversorgung Oberstdorf GmbH


Im Jahre 1898 begann die Stromversorgung in Oberstdorf durch den Bau einer Wasserkraftanlage an der Oberen Mühle. Im Jahre 1919 wurde die Versorgung an die Gemeindewerke Oberstdorf abgegeben. Seitdem wurde der Aufbau stetig weiter vorangetrieben und auch Modernisierungsmaßnahmen vorgenommen sowie das Versorgungsnetz ausgestaltet und vergrößert. Es existieren mittlerweile vier eigene Wasserkraftwerke mit einer Produktion von fast 20 Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Die Anzahl der Wasserwerke zeigt, dass sich die Oberstdorfer Stromversorgung der Umwelt sehr verbunden fühlt, es stehen erneuerbare Energien im Vordergrund. Das Unternehmen ist auch zukünftig gut aufgestellt, da es Partner der Kooperation "AllgäuStrom" ist, einem Bündnis von neun Energieversorgern aus dem Oberallgäu, Kempten und Kleinwalsertal. Die Energieversorgung Oberstdorf betreibt ebenfalls das älteste Elektrofachgeschäft des Ortes. Der vertriebene Strom besteht zu ca. 13 % aus Kernkraft, zu ca. 30 % aus fossilen und sonstigen Energieträgern und zu ca. 56 % aus erneuerbaren Energien. Die Anteile der erneuerbaren Energien liegen somit weit höher als der Bundesdurchschnitt. Der deutsche Durchschnittsanteil liegt bei ca. 15 %, die aus regenerativen Energien hergestellt werden.


Energieversorgung Oberstdorf GmbH

Nebelhornstraße 51 - 53
87561 Oberstdorf


08322/911-0


08322/911-198


http://www.energieversorgung-oberstdorf.de/


info@energieversorgung-oberstdorf.de



Energieversorgung Oberstdorf GmbH unter anderem verfügbar z.B. in