Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Die günstigsten Stromtarife in Fulda (PLZ 36037)

Günstiger Strom in Fulda gesucht? Dann sind Sie beim Tarifo.de Stromvergleich genau richtig. Suche Sie oben mit dem Stromrechner nach Strom in Fulda (36037). Das Ergebnis dieser Strom-Suche zeigt Ihnen die günstigen Stromtarife an. Diese Stromtarife bieten eine Ersparnis von bis zu 400,00 € gegenüber dem lokalen Grundversorger. Ein Gasvergleich für Fulda kann Sie auch beim Gaspreis sparen lassen.

Günstiger Strom in Fulda

Fulda, Allgemeine Informationen
Eingebettet zwischen Rhön und Vogelsberg befindet sich die Stadt Fulda geographisch gesehen in der Mitte Deutschlands am Oberlauf des Flusses Fulda und gehört dem Bundesland Hessen an. Die bekannte Barock-, Bischofs- und Hochschulstadt zählt etwa 64.000 Einwohner. Als traditionelle Bischofsstadt und Ausrichter der alljährlichen Deutschen Bischofskonferenz ist die Stadt nachhaltig von der römisch-katholischen Kirche geprägt. Mit der Klostergründung in 744 wurde der Grundstein für die Entstehung des Bistums im Jahre 1752 gelegt.

Wirtschaft und Industrie
In der typischen Handwerksstadt waren die Bereiche Spinnerei, Baumwollweberei, Damast-, Plüsch-, Filztuch- und Wachslichtfabrikation stark vertreten. Bedeutungsvoll für die Fuldaer Wirtschaft wurden mit Einsetzen der Industrialisierung die Bereiche Metallverarbeitung, Stoffverarbeitung und Kerzenfabrikation. Noch heutzutage ist die Textilindustrie mit einer Reihe von namhaften Herstellern vor Ort vertreten (Mehler AG, Wirth Gruppe, FilzFabrik Fulda, Dura Tufting). Das bekannte Fulda Reifenwerk ist inzwischen einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Stadt.


Die Stadt Fulda hat eine Vielzahl an beeindruckenden Bauwerken aufzuweisen. Ein populärer Barockbaumeister fertigte im Jahre 1700 die Pläne für den Dom St. Salvator höchstpersönlich an. Das innere System des Doms ist dem des Petersdomes in Rom stark angeglichen. Der Besucher trifft ferner auf die letzte Ruhestätte des Heiligen Bonifatius (erster Apostel für die deutsche Bevölkerung). Ebenso beeindruckend wie bemerkenswert ist die St. Andreas Kirche. Die ehemalige Klosterkirche stammt aus dem Jahr 1020: Eine der ältesten Wandmalereien befindet sich in der aufwendig restaurierten Krypta, welche während der Ottonischen Zeit geschaffen wurde. Die Michaelskirche zählt zu den ältesten Religionsbauten Deutschlands. Sie stammt aus der Zeit vor 1000 nach Christi. Der Innenraum der Kirche ist mit aufwendigen Freskenmalereien ausgestattet. Viele verschiedene baugeschichtliche Einflüsse spiegeln sich in dem heutigen Stadtschloss der Stadt wider. Im 17. Jahrhunderts begonnen, wurde die Anlage Anfang des 18. Jahrhunderts zu einem Barockschloss umgebaut und zu Beginn des 19. Jahrhunderts wiederum in Teilen spätklassizistisch umgewandelt.

Energie
Die Überlandwerk Aktiengesellschaft versorgt die Einwohner der Stadt mit Elektrizität. Seit sich der Energiemarkt geöffnet hat, bietet neben dem Grundversorger eine Vielzahl alternativer Stromanbieter preiswerte Stromtarife innerhalb Deutschlands an. Ein regelmäßig vorgenommener Vergleich der Stromtarife kann die Unterschiede der Stromversorger aufzeigen. Der unabhängige Stromtarifrechner von Tarifo.de hilft Ihnen, Ihren optimalen Stromtarif zu finden. Geben Sie lediglich Ihren Jahresstromverbrauch und Ihre Postleitzahl in die vorgegebenen Felder des Tarifrechners ein, und innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie eine Auflistung aller verfügbarer Stromanbieter nebst derer Tarife innerhalb ihrer Region. Der Stromwechsel ist online ohne viel Zeitaufwand, ohne jegliche Kosten und auf einfache Weise durchführbar.

Stromvergleich Fulda Details - Stromanbieter aus Fulda und Umland

Bundesland: Hessen
Fläche: 104,05 km²
Website: www.fulda.de
Einwohner: 63958
Bevölkerungsdichte: 616 Einw. je km²
Vorwahlen: 0661
KFZ-Kennzeichen: FD
Stadtaufteilung: 25 Stadtteile
Stadtverwaltung: Schlossstraße 1, 36037 Fulda
Bürgermeister: Gerhard Möller
Höhe: 261 m ü. NN
Kreis: Fulda
Längengrad: 9,678
Breitengrad: 50,553