Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Die günstigsten Stromtarife in Krefeld (PLZ 47798)

Günstiger Strom in Krefeld gesucht? Dann sind Sie beim Tarifo.de Stromvergleich genau richtig. Suche Sie oben mit dem Stromrechner nach Strom in Krefeld (47798). Das Ergebnis dieser Strom-Suche zeigt Ihnen die günstigen Stromtarife an. Diese Stromtarife bieten eine Ersparnis von bis zu 400,00 € gegenüber dem lokalen Grundversorger. Ein Gasvergleich für Krefeld kann Sie auch beim Gaspreis sparen lassen.

Günstiger Strom in Krefeld

Allgemeines zu Krefeld
Krefeld (oft auch Crefeld geschrieben), die Samt- und Seidenstadt Krefeld, zählt etwa 235.000 Einwohner und gehört dem Bundesland Nordrhein-Westfalen an und ist vor allem bekannt wegen ihrer Seidenstoffproduktion aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten und Bauwerke
Während des Zweiten Weltkrieges wurden große Teile von Krefeld durch Luftangriffe im starken Maße zerstört. Krefelds historischer Gebäudebestand weist demzufolge große Lücken auf, dennoch ist eine Reihe bemerkenswerter alter Gebäude erhalten geblieben. Überregional bekannt z.B. ist die Wasserburg Linn, deren Anfänge bis in das 12. Jahrhundert zurückreichen. Das eigene Museum bietet dem Besucher einen anschaulichen Einblick in die Entstehungsgeschichte der Burg sowie das damit verbundene Leben der Burgbewohner aus dieser Epoche. Demselben Jahrhundert gehört Haus Rath an: Die sich mittlerweile in Privatbesitz befindliche Burganlage ist das älteste ursprünglich erhaltene Bauwerk in Krefeld. Für Veranstaltungen und Trauungen schließlich wird nach einer Reihe aufwendiger Restaurationsmaßnahmen inzwischen wieder die sich im gleichnamigen Stadtteil befindliche Burg Hüls genutzt. Das Deutsche Textilmuseum verfügt über eine international anerkannte Textiliensammlung, bestehend aus historisch wertvollen Bekleidungsstücken und Textilien aus der Zeit der Antike bis hin zur Gegenwart und zählt weit über 20.000 Exponate aus aller Welt.

Wirtschaft und Industrie
Seit jeher kommt der Kleidungsindustrie in Krefelder ökonomisch eine bedeutende Rolle zu. Bereits vor Jahrhunderten wurde hier eine Weberei für Seidenstoffe gegründet. Friedrich II unterstützte diesen Geschäftszweig durch Vergabe von Monopolrechten. Dadurch wurde Krefeld im 18. Jahrhundert zu einem wichtigen und wohlhabenden Textilindustriestandort. Neben der Textilindustrie hat sich seit den 1950er-Jahren auch der Bereich Stahlindustrie als ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor in Krefeld etabliert.

Energie: Strom in Krefeld
Neben dem Grundversorger SKW ENERGIE, gibt es, seit sich der Strommarkt geöffnet hat, eine Unmenge alternative Stromanbieter vor Ort. Private Haushalte sind gut damit beraten, ihre Stromtarife in regelmäßigen Abständen zu überprüfen und mit anderen Anbietern zu vergleichen. Sie werden überrascht sein, wie groß die Unterschiede in Sachen Tarifgestaltung sind. Nutzen auch Sie den unabhängigen und kostenlosen Stromtarifrechner von Tarifo.de, um einen preiswerten und auf Sie abgestimmten Stromtarif zu finden. Geben Sie hierfür einfach Ihre Postleitzahl nebst dem geschätzten jährlichen Stromverbrauch in den online Tarifrechner ein. Innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie eine übersichtliche Aufstellung aller Stromanbieter in Krefeld, nach Preis und Ökostrom gelistet. Der eventuell nachfolgende Wechsel zu einem anderen Stromanbieter kostet Sie keine Gebühren.

Stromvergleich Krefeld Details - Stromanbieter aus Krefeld und Umland

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Fläche: 137,86 km²
Website: www.krefeld.de
Einwohner: 237701
Bevölkerungsdichte: 1716 Einw. je km²
Vorwahlen: 02151
KFZ-Kennzeichen:
Stadtaufteilung: 9 Stadtbezirke
Stadtverwaltung:
Bürgermeister: Gregor Kathstede
Höhe: 32011 m ü. NN
Kreis: Kreisfreie Stadt
Längengrad: 06° 06'06''
Breitengrad: 51° 19'49''