Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Die günstigsten Stromtarife in Freiburg im Breisgau (PLZ 79098)

Günstiger Strom in Freiburg im Breisgau gesucht? Dann sind Sie beim Tarifo.de Stromvergleich genau richtig. Suche Sie oben mit dem Stromrechner nach Strom in Freiburg im Breisgau (79098). Das Ergebnis dieser Strom-Suche zeigt Ihnen die günstigen Stromtarife an. Diese Stromtarife bieten eine Ersparnis von bis zu 400,00 € gegenüber dem lokalen Grundversorger. Ein Gasvergleich für Freiburg im Breisgau kann Sie auch beim Gaspreis sparen lassen.

Günstiger Strom in Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau, Allgemeine Informationen
Im Alemannischen auch "Friburg" genannt, gehört zu den vier größten Städten Baden-Württenbergs und ist zudem geographisch betrachtet die am weitesten im Süden gelegene Stadt Deutschlands. Rund 219.000 Einwohnerinnen und Einwohner leben hier. Geografisch befindet sich Freiburg am westlichen Ende des Schwarzwaldes und im Südosten am Rand des Oberrheingrabens. Die eigentliche Gemarkungsgrenze von Freiburg ist lediglich 3 Kilometer von der Grenze Frankreichs und 42 Kilometer von der der Schweiz entfernt. Freiburg wird auch als das Tor zum Schwarzwald bezeichnet. Äußerst beliebt durch ihr ausgesprochen warmes und sonniges Wetter, besuchen jährlich über drei Millionen Menschen die Stadt.

Wie auch in vielen anderen deutschen Städten wurde die Altstadt von Freiburg durch Bombenangriffe während des Zweiten Weltkrieges stark zerstört. Glücklicherweise blieben das Münster, das Historische Kaufhaus, die Alte Wache sowie die aus dem Mittelalter stammenden Stadttore im Grunde verschont. Die Altstadt wurde gemäß den ehemals vorgegebenen historischen Gegebenheiten wieder aufgebaut. Somit ist der beeindruckende Mix der Epochen der Bauwerke in der Stadt Freiburg prinzipiell erhalten geblieben. Im gotischen Münster, dem Wahrzeichen der Großstadt, befindet sich eine Vielzahl von sehenswerten Kunstwerken. Insbesondere der Hochaltar nebst dem Schnewlin-Altar nimmt hier eine signifikante Rolle ein. Der Turm des Münsters mit einer Höhe von insgesamt 116 Metern ist das höchste Bauwerk Freiburgs.

Geprägt wird das mittelalterliche Stadtbild durch eine Vielzahl von Fahrrädern. Freiburg ist bekannt für seine "fahrradfreundliche" Verkehrspolitik und nimmt in diesem Bereich ganz sicherlich eine Vorbildfunktion ein. Stolze 27 Prozent nimmt der Radverkehr im Gesamtverkehrsaufkommen ein. Zu den ältesten und wohl renommiertesten Hochschulen innerhalb Deutschlands zählt die Albert-Ludwigs-Universität. Anno 1457 gegründet, besuchen circa 20.000 Studenten diese ehrwürdige Hochschule. Neben dem hohen Fahrradaufkommen stößt der Besucher auf eine Vielzahl an Kneipen und Cafes, die sich in unmittelbarer Nähe zur Universität befinden. Die Universität mit ihrem Universitätsklinikum ist der größte Arbeitgeber in Freiburg. Sie beschäftigt derzeit circa 13.000 Mitarbeiter. Das Verlagswesen nimmt ebenfalls eine wichtige wirtschaftliche Rolle in Freiburg ein. Gefolgt von dem Dienstleistungssektor und dem öffentlichen Dienst. Die beiden bedeutenden Großverlage Haufe und Herde haben nebst der Badischen Zeitung ihren Firmensitz in Freiburg.

Strom in Freiburg
Als energiebewusste Stadt ist Freiburg in der Forschung und Produktion im Bereich Solarenergie ausgesprochen aktiv. Bis zum Jahre 2007 war Freiburg der Ausrichter für die international bekannte Fachmesse "Intersolar". Aus Kapazitätsgründen musste die Messe nach München verlegt werden. Nach wie vor ist die Stadt Freiburg als Mitveranstalter für die Intersolar verantwortlich. Zu den renommierten Solarunternehmen in Europa zählt das Freiburger Unternehmen "Solar-Fabrik AG". Als energieeffizienter und energiebewusster Standort wird das Thema Energie in Freiburg sehr ernst genommen. Die Badenova AG & Co. KG ist der Grundversorger der Stadt Freiburg. Seit der Liberalisierung des Energiemarktes gibt es eine Reihe alternativer Stromanbieter vor Ort. Nutzen Sie den unabhängigen und kostenlosen Stromtarifrechner von Tarifo.de, um einen preiswerten Stromtarif zu finden. Geben Sie Ihre Postleitzahl nebst dem geschätzten jährlichen Stromverbrauch in den Stromtarifrechner ein. Innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie eine Aufstellung aller Stromanbieter in Freiburg. Die Stromtarife werden preislich sortiert ausgewiesen. Ein Stromanbieterwechsel ist immer kostenlos und spart bares Geld.

Stromvergleich Freiburg im Breisgau Details - Stromanbieter aus Freiburg im Breisgau und Umland

Bundesland: Baden-Württemberg
Fläche: 153,07 km²
Website: www.freiburg.de
Einwohner: 215966
Bevölkerungsdichte: 1434 Einw. je km²
Vorwahlen: 0761
KFZ-Kennzeichen: FR
Stadtaufteilung: 41 Stadtbezirke
Stadtverwaltung: Rathausplatz 2?4, 79098 Freiburg im Breisgau
Bürgermeister: Dieter Salomon
Höhe: 278 m ü. NN
Kreis: Stadtkreis
Längengrad: 7,794
Breitengrad: 48,013